WIN 10 Clock-Alarmzeit

WIN 10 Clock-Alarmzeit
4.9 (97.87%) 75 votes

Heute habe ich eine Lösung für das Problem aus dem Thema WIN 10 Clock-Alarmzeit:

Bei mir WIN 10 Kachel „Clock“ immer zeigte die nächste ankommende Alarmzeit.
Seitdem ich Win 10 Creators 8KEIN Update9 installiert habe sehe ich auf der Kachel Clock keinen kommenden Alarm mehr und kann es nicht wiederkriegen.
Was tun?

Wie löse ich das Problem?
Neustes Windows 10 Update: Clock Watchdog Timeout
Windows 10 friert ein: CLOCK WATCHDOG TIMEOUT
Stillstandscode: CLOCK WATCHDOG TIMEOUT
MS Win 10 home (64bit) – ist dieser “Build 14393.rs1_release_sec.170327-1835 die aktuelle…
Windows 10: Schlichter Bildschirmschoner gesucht
Kachel "CLOCK"
In allen bisherigen WIN10 Installationen die Kachel „Clock“ ohne was zu tun zeigte die nächstkommende Alarmzeit. Wenn ich WIN10 Creators installierte, zeigte sie gar nicht. Einziges, was ich erreicht habe, die zeigt die Uhrzeit, die ich nicht brauche. Wie bekomme ich die Alarmzeit angezeigt?


Kachel "CLOCK"
Danke Henry Earth. Ich bitte mich entschuldigen für ungenau gestellte Frage.
Ich fragte über dein nächster Schritt, den du hoffentlich gemacht hat nachdem Alarmspeicherung: Hast du gekriegt deine Alarmzeit nach dem Start ohne was zu tun an der Kachel zu sehen?
zB bei der Uhrzeit geht es einfach: „World Clock“ -> „Pin to Start“ und du siehst sofort die Uhrzeit an der Kachel. Bei der Alarm gibt’s sowas nicht.
Ich will „nur“ statt der Uhrzeit die Alarmzeit auf der Kachel zu kriegen.
Es wäre auch interessant, stattdessen „Timer“ bzw „Stopwatch“ an der Kachel zu kriegen.


Kachel "CLOCK"
Danke für Ihre Antworten.
Ich meinte gerade die App "Alarm & Uhr".
Neue starten habe ich mehr als genug.
Leider, die Frage bleibt: Wie kann ich in diesen App ALARMZeit statt Uhrzeit kriegen?

Weiteres  PC_Wartung durch "Technicion"

Rechner auf Malware untersuchen

WIN 10 Clock-AlarmzeitEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und WIN 10 Clock-Alarmzeit bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

WIN 10 Clock-Alarmzeit beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für WIN 10 Clock-Alarmzeit) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei WIN 10 Clock-Alarmzeit wahrscheinlich.

Weiteres  Windows 10 Mail app verabscheidet sich seid gestern immer wieder :(

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo WIN 10 Clock-AlarmzeitProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie WIN 10 Clock-Alarmzeit vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Kachel "Clock" In allen bisherigen WIN10 Installationen die Kachel „Clock“ ohne was zu tun zeigte die nächstkommende Alarmzeit. Wenn ich WIN10 Creators installierte, zeigte sie gar nicht. Einziges, was ich erreicht habe, die zeigt die Uhrzeit, die ich nicht brauche. Wie bekomme ich die Alarmzeit […]
  • Win10 1607 startet nicht wie sonst Hallo, nach dem 1607 Update startet mein PC nicht wie sonst. Nach dem Sperrbildschirm (Lockscreen) dauert es einige Minuten bis ich mir mit dem Kennwort anmelden kann. Auch der start Sound kommt nur selten, aber das ist wohl ein anderen Problem. Für mögliche Abhilfe wäre ich dankbar […]
  • Externe Festplatte laggggg!!!!!!!!!!!!1 Also mein Problem:habe vor kurzem eine world of warship installiert, dann hat es das Programm geupdate ´... plötzlich hat es mega gelaggt und ich habe mein Laptop durch den Ein/Aus Knopf ausgeschaltet danach hat nach dem Wiedereinschalten gelaggt. Nachdem ich aber einfach die Externe […]
  • Neues Desktop-Icon Nach dem 1803-Update, wurde auf dem Desktop das Icon -Removable Storage Devices- gesetzt. Habe bisher keinen Weg gefunden, um selbiges wieder zu verbannen. Wie löse ich das Problem? Desktop-Icons spielen verrücktwindows 10 desktop icons weißDesktop-Icons spielen verrücktEndlich […]
Weiteres  Windows.old löschen geht nicht