Zwei SSD’s, aber nur von einer Booten

Wer Probleme hat mit Zwei SSD’s, aber nur von einer Booten sollte das lesen:

Liebe Community,

ich besitze zwei SSD’s. Auf einer ist Windows 10 und auf der anderen nichts. Trotzdem versucht der PC beim starten immer von Zwei Festplatten aus zu booten (zu dt.: Hochzufahren) Ich möchte das gerne unterbinden, und die Zweite leere SSD nur dazu verwenden Daten zu speichern, wie Videos, Bilder etc.

Kann man das irgendwie in Windows einstellen das er nur von einer Festplatte bootet und die andere als leere anerkennt?

Danke im voraus

Wie löse ich das Problem?
Nach Windows10 November Update (1511) funktioniert automatische Bitlocker Entsperrung nicht…
Startmenü funktioniert nicht
Systemabbild erstellen
Spezielle (Windows) Fragen
Windows 10 upgrade Fehler, error code: 0xc000000f
Nach Windows10 November Update (1511) funktioniert automatische Bitlocker Entsperrung nicht immer
Hallo Peter Hagendorf,

vielen Dank für die Antwort.

Unter “Dieser PC” erscheinen Sie wie die anderen Laufwerke als “lokaler Datenträger” erscheinen aber noch zusätzlich unter “Hardware sicher entfernen”.

Die Verschlüsselung dieser SSD’s (und zusätzlicher HD’S) werden nur mit der verschlüsselten Boot SSD automatisch entsperrt, diese muß ich natürlich per Hand entsperren (zieht nur die anderen nach).

Ob das Problem überhaubt daran liegt das diese als Wechseldatenträger angesehen werden ist nur eine Vermutung.

Zwei weitere herkömmliche Festplatten werden immer ohne Probleme entsperrt.

Aufgetreten ist das Problem erst mit dem November Update auf 1511 vorher funktioniert alles unter Windows 10 einwandfrei (d.h. war vorher schon Windows 10 nur nicht 1511…)

Gerüchte um Probleme mit Bitlocker bei 1511 stimmen mich da etwas unsicher auch wenn Heise die Probleme nicht bestätigen konnte:

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Windows-10-Verwirrung-um-Upgrade-auf-Version-1511-3010431.html

Unter “Systemsteuerung\System und Sicherheit\BitLocker-Laufwerkverschlüsselung” erscheinen die SSD’s auch unter der Rubrik Bitlocker ToGo..

MfG

Jupp

Wir konnten die Installation der Update nicht abschließen
So den Users Ordner mit Robocopy wieder zurückgeschoben und auf einmal geht es mit dem installieren 🙁

Komisch alle anderen Updates gehen auch ohne das der Users Ordner wirklich auf der Systemplatte liegt.

Weiteres  Anschluss externe Festplatte

Na vielleicht kommt ja irgendwann mal eine Lösung von MS für das “Problem” weil im Zeiten der SSD’s möchte ich nur ungern sensible Daten auf der SSD speichern => liegt aber ehr daran das ich schon mehrere Jahre SSD’s nutze und auch leider schon schmerzhafter
weise erfahren musst das SSD’s zwischen 2 Systemstarts sterben können.

Nach Windows10 November Update (1511) funktioniert automatische Bitlocker Entsperrung nicht immer
Hallo,

nach der November Aktualisierung (1511) werden die zwei Crucial MX100 SSD’s an dem Marvell® PCIe 9128 controller (Motherboard

ASUS P8Z68 DELUXE/GEN3) nur bei jedem zweiten (dritten) Neustart automatisch entsperrt (Bitlocker).


Werden die Laufwerke nicht entsperrt (Vorhängeschlosssymbol zu) hängt sich der Explorer beim öffnen auf.

Auch lassen diese sich nicht manuell entsperren.

Nach ein oder zwei Reboots funktioniert dann alles einwandfrei.

Dies könnte daran zu liegen das die SSD’s als Wechsellaufwerke erkannt werden (erscheinen unter Hardware sicher entfernen)

KB3083627 hat nicht geholfen, d.h. erscheinen weiterhin unter Hardware sicher entfernen.

Seltsam erscheint mir das die BOOT SSD (Samsumg EVO Intel Sata Controller) Bus Number 0, Target ID 0, LUN 0 hat und die erste Crucial SSD auch obwohl diese an einem anderen Controller angeschlossen ist die zweite SSD hat die Bus Number 0, Target ID 1, LUN0.

Installation des original. Marveltreibers hat auch nicht geholfen

Natürlich könnte es auch sein das die Laufwerke vorher auch schon als Wechsellaufwerke angesehen wurden mir dies aber nicht auffiel da die automatische Entsperrung korrekt funktionierte.


Alle anderen Laufwerke (weitere Festplatten) werden automatisch entsperrt.

Vielen Dank….

Rechner auf Malware untersuchen

Zwei SSD’s, aber nur von einer BootenEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Zwei SSD’s, aber nur von einer Booten bleibt bis dahin bestehen.

Weiteres  Diverse Probleme

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Zwei SSD’s, aber nur von einer Booten beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Zwei SSD’s, aber nur von einer Booten) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Zwei SSD’s, aber nur von einer Booten wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Zwei SSD’s, aber nur von einer BootenProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Zwei SSD’s, aber nur von einer Booten vorzubeugen.

Weiteres  Bluescreens bei SystemStart

Weiterführende Themen

  • Der Anzeigetreiber wurde nach einem Fehler wiederhergestellt Habe mir gestern einen neuen PC gekauft mit Win 7, und habe schon die ersten Probleme.... Nun mein Problem ist, das manchmal der Screen für ca 1-2sec schwarz wird und danach wieder das windows normal kommt mit folgender fehlermeldung: Der Anzeigetreiber wurde nach einem Fehler […]
  • Aufgabe estellen und sichtbar starten Hallo zusammen, ich habe mal eine frage.Ich starte zuzr Zeit sehr oft den regedit weil ich am windows 10 experimentieren bin. Jetzt nervt mich sehr jedes mal die sicherheitsabfrage von der benutzerkontensteuerung von windows. Jetzt habe ich hier eine Anleitung gefunden wie ich den […]
  • Wie kann meine Soundausgabe an mein Mikrofon/Aufnahmegerät leiten ? Guten Abend, ich würde gerne dass die Soundausgabe meines Rechner (wenn ich beispielsweise auf Spotify was abspiele oder Youtube oder andere Dinge) an mein Mikrofon weitergeleitet wird. Sprich wenn ich beispielsweise auf einem Teamspeak Server oder in Skype ein Gespräch führe hört […]
  • Media Creation Tool: Version N wählbar Warum taucht in Version 1709 des MCT die Version N auf? Der Konflikt mit der EU um den Microsoft Media Player ist doch schon Jahre alt. In Version 1703 gab es zumindest bei mir keine Version N zum Anklicken. Oder hat sich in Brüssel wieder die Kartellbehörde geräuspert? Wie löse ich […]