Problem mit Datenträgerbereinigung

Problem mit Datenträgerbereinigung
4.9 (98%) 60 vote[s]

Heute habe ich eine Lösung für das Problem aus dem Thema Problem mit Datenträgerbereinigung:

Seit dem letzten kumulativen Update kann ich keine Datenträgerbereinigung mehr durchführen,
sie lässt sich zwar öffnen, berechnet auch die zu löschende Datenmenge, wenn ich dann auf Dateien unwiderruflich lösen klicke beginnt der Löschvorgang , endet aber wesentlich schneller als sonst und es werden keine Daten freigegeben, wenn ich danach die Datenträgerbereinigung starte wird wieder die gleiche zu löschende Datenmenge ermittelt. Frage, hat jemand ähnliche Probleme oder gar eine Lösung parat
Danke und Grüße Citation

Wie löse ich das Problem?
Datenträgerbereinigung “Updatebereinigung”
Datenträgerbereinigung
Datenträgerbereinigung zeigt hohe Datenmenge
Datenträgerbereinigung Temporary Internetfiles
Administrator der nicht als Admin. aktzeptiert wird!
AW: Problem mit Partitionen
Vermute auch,das auf der Platte unnütze Daten vorhanden sind,temporäre Daten u.s.w

Führe mal eine Datenträgerbereinigung durch,

https://support.microsoft.com/de-de/kb/980008

Schweres Problem
Hallo @charlyman!
Du solltest als erstes den Rechner auf unerwünschten Besuch prüfen.
Mache einen Scan mit Malwarebytes.

Und dann einen Scan mit AdwCleaner

Die beiden Scanprotokolle kannst du als Anhang hoch laden.
Wenn du damit fertig bist, mache eine Datenträgerbereinigung. Lies dazu unser Tutorial


Datenträgerbereinigung
Hallo Richi50,

da das Problem mit dem Schließen des Feldes “Datenträgerbereinigung” nur gelegentlich auftritt, will ich nicht mit Kanonen (inplace udate) nach Spatzen schießen.


Mit dem CCleaner bin ich seit Jahren eigentlich recht zufieden. Sicher beinhaltet auch er ein gewisses Risiko. Wenn ich aber sehe, was er nach jeder Tagessitzung so wegputzt, möchte ich ihn nicht missen.

Vielen Dank für den interessanten Link. Davon kann ich einiges regelmäßig anwenden.

Weiteres  Total nerviger Fehler (Kein Hochfahren mehr)

Rechner auf Malware untersuchen

Problem mit DatenträgerbereinigungEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Problem mit Datenträgerbereinigung bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Problem mit Datenträgerbereinigung beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Problem mit Datenträgerbereinigung) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Problem mit Datenträgerbereinigung wahrscheinlich.

Weiteres  Bluescreen, obwohl Hardware nach Test i.O.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Problem mit DatenträgerbereinigungProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Problem mit Datenträgerbereinigung vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Anleitung OS Install und Treiber etc Hallo zusammen, ich habe mehrere wohl simple Fragen zur Inbetriebnahme des PC. Er ist so gut wie fertig, ich würde dann Win 10 installieren. Habe Fragen zur Reihenfolge, da ich Win 10 noch nie installiert habe. Rechner fertig - starten und sofort ins Bios auf AHCI stellen wegen der […]
  • Problem mit der Datenträgerbereinigung Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit der Datenträgerbereinigung von Win10. Nach Ausführung der Datenträgerbereinigung werden die Daten als gelöscht angezeigt (0Bytes). Tatsächlich hat sich am Inhalt z.B. des Papierkorb oder Temporäre Internetdateien nichts getan. Alle Häkchen waren […]
  • Probleme beim Abspeichern Habe ein Laufwerk D eingerichtet. Wenn ich jetzt Dateien darauf abspeichern möchte, kommt die Fehlermeldung "Keine Dateien vorhanden" und ein Speichern ist nicht möglich. Unter LW C lassen sich die Dateien jedoch abspeichern. Ein anschließendes Kopieren und Einfügen auf LW D […]
  • schwarzer Rahmen Movie Maker ist ja schön einfach, einige Videos laden, Autofilm...das Problem ist, daß egal ob 720p oder 1080i das Endprodukt auf dem Fullhd-Monitor als 720 mit schwarzem Rahmen angezeigt wird, egal mit welchem Player, das ganze auch beim neuen win8beta. Finde nirgendwo dazu was zum Einstellen. Wie […]
Weiteres  Avira System Speedup