Drucker streikt

Drucker streikt
4.9 (97.91%) 86 votes

Eine Lösung für das Problem Drucker streikt könnte so aussehen:

Hallo Leute,
Bei mir läuft Win 10 pro,von 8.1upgegradet.
Mein Drucker/MFC 7320 Brother läuft auf USB 2.0,habe Kombianschlüsse 2.0/ 3.0.Alles korrekt installiert mit allen Treibern von Brother für Win 10,der Drucker wird korrekt angezeigt und ist betriebsbereit,leider wird jeder Druckauftrag in die Warteschlange gestellt und nicht gedruckt.Habe schon alle Bordmittel ausprobiert,Win findet keine Fehler,kann mir jemand helfen ?

Wie löse ich das Problem?
Mein Drucker streikt
Mein Laser-Drucker streikt.
Mein Drucker streikt
Mein Laser-Drucker streikt.
Lumia 950 Karten App streikt
Mein Laser-Drucker streikt.
Wenn ich mit meinem Canon Laser-Drucker drucken will, erhalte ich folgende Meldung: Serverfehler : der Dienst ist vorübergehend ausgelastet. Versuchen sie es später erneut.

Gestern funktionierte der Drucker noch einwandfrei…

Mein Laser-Drucker streikt.
Ursprünglich hatte ich den Drucker mit WLAN eingerichtet. das hatte aber nicht so zuverlässig funktioniert. Da habe ich dann auf USB umgestellt.

Mein Laser-Drucker streikt.
Hallo Henner,


kann dieProblembehandlung für Druckerden Drucker erfolgreich zum Funktionieren bringen?


Wenn nein, helfen dir die Informationen aus dem ArtikelBeheben von Druckerproblemenhierbei?

Ich freue mich auf deine Antwort,

dein Microsoft-Support.

Rechner auf Malware untersuchen

Drucker streiktEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Drucker streikt bleibt bis dahin bestehen.

Weiteres  Wiederherstellungspartition 2 x

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Drucker streikt beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Drucker streikt) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Drucker streikt wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Weiteres  dateisystemfehler automatisch - wieder deaktivieren

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Drucker streiktProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Drucker streikt vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Canon Pixma MP 610 wird von Windows 10 auf einmal nicht mehr unterstützt. Einen guten Abend wünsche ich allen Usern hier. Heute wollte ich mal eben eine Word Datei ausdrucken. Das geht auf einmal nicht mehr. Ich habe Windows 10 seit Anfang an und der Drucker (Canon Pixma MP 610) wurde installiert und funktionierte bis heute einwandfrei. Alles ging: […]
  • Canon MX925 antwortet nicht Hallo, Mein Canon MX925 druckt nicht. Er ist nie ganz ausgeschaltet, sondern befindet sich bei Nichtgebrauch im Standby-Modus. Er ist über WLAN mit dem Netzwerk verbunden. Es kommt die Meldung "Der Drucker antwortet nicht". Schalte ich ihn ab und wieder ein, kommt die […]
  • Systemwiedergerstellung funktioniert nicht Bis vor Wochen konnte ich den PC noch zurücksetzen, aber seid 2 Wochen funktioniert das nicht mehr. Ich habe es mit allen verfübaren Sicherungszeitpunkten versucht, aber ich bekomme immer eine Fehlermeldung. Unbekannter Fehler (0x80070019 Wie löse ich das Problem? handle […]
  • Scannen nicht möglich Hallo, wenn ich meinen Samsung CLX 3305W zum Scannen öffnen will, bekomme ich seit Heute die Meldung "Diese App ist auf Ihrem Konto nicht verfügbar! Fehlercode 0x803F8003" Ich benutze "Samsung Printer Experience". Was ist hier los und was kann ich tun? Wie […]
Weiteres  USB2, USB3 und Windows