Mozilla: Einführung der Multi-Prozess-Architektur für Firefox 48 in Planung

Mozilla: Einführung der Multi-Prozess-Architektur für Firefox 48 in Planung
4.9 (97.97%) 79 votes

Heute habe ich eine Lösung für das Problem aus dem Thema Mozilla: Einführung der Multi-Prozess-Architektur für Firefox 48 in Planung:

Originalansicht:

Obwohl Nutzer des Google Chrome, Opera und auch des neuen Microsoft Edge-Browser schon seit längerer Zeit die Vorteile der Multi-Prozess-Architektur nutzen können, befindet sich diese bei Mozillas Firefox schon seit mehreren Jahren in der Entwicklung. Die bei Mozilla auch als Electrolysis genannten Architektur, mit denen geöffnete Tabs in einem eigenem Prozess angelegt werden können, um damit die Stabilität des Browsens signifikant erhöhen zu können, konnte oder wollte bislang noch nicht umgesetzt werden. Mit dem am 2. August erwarteten Firefox Version 48 soll dieses Feature aber nun langsam eingeführt werden, wobei die Nutzung an gewisse Bestimmungen gekoppelt sein wird

Firefox-Nutzer mussten bislang auf den Luxus verzichten, dass jeder geöffnete Tab einem eigenen Prozess zugewiesen wird. Im Beispiel einer einzelnen Webseite, die an Performance-Problemen leidet, kann dies bei einem Browser mit einer Single-Prozess-Architektur – wie der Firefox einer ist – zum kompletten Absturz des Browsers führen. Im Vergleich dazu können Browser mit Multi-Prozess-Architektur bei selbigen Problem diesen einen Tab gesondert schließen, während alle anderen stabil und und somit weiterhin geöffnet bleiben können.

Während die Nutzer des Chrome-, Edge und auch Opera-Browsers die Vorteile der Multi-Prozess-Architektur schon längst genießen können, arbeitet Mozilla bei seinem Firefox schon seit dem Jahr 2009 mit Unterbrechungen an einer Multi-Prozess-Architektur, die auch als Electrolysis bezeichnet wird. Bisher ist diese Technik noch nicht offiziell im Browser integriert worden. Das soll sich aber mit der für den 2. August erwarteten Firefox-Version 48 ändern, da Electrolysis ab diesem Zeitpunkt nach und nach eingeführt werden soll.

Das bedeutet allerdings auch, dass vorerst nur wenige Nutzer von dem neuen Feature profitieren können, da laut Mozilla Anwender, die den Firefox unter Windows XP, mit a11y-Werkzeugen oder auch mit diversen Add-Ons im Einsatz haben, keine Möglichkeit zu einer Teilnahme an den ersten Tests erhalten. Nach einer zehntägigen Testzeit soll das Feature intern ausgewertet werden und je nach Ergebnis auch für weitere Firefox-Nutzer freigeschaltet werden. Im worst-case, von dem wir einmal nicht ausgehen, sieht sich Mozilla allerdings auch vor, die Multi-Prozess-Architektur auch wieder zu deaktivieren.


Wer die Nutzung der Electrolysis schon einmal in der aktuellen Firefox-Version 47 ausprobieren möchte, gibt in der URL "about: config" ein und sucht nach "browser.tabs.remote.autostart" und stellt diesen Eintrag auf "true". Nachdem der Browser dann neu gestartet worden ist, kann unter "about: support" überprüft werden dass hinter dem Eintrag "Multiprozess Windows" eine 1 steht. Die Änderung in den Browser-Einstellungen erfolgt wie immer auf eigene Gefahr.


via http://arstechnica.co.uk/information-technology/2016/06/firefox-48-electrolysis-download-details/
Meinung des Autors: Obwohl ich in meinem Firefox bedingt durch die Arbeit als Redakteur permanent 3 Fenster mit jeweils rund 20-30 Tabs geöffnet habe, ist dieser mir bisher noch nie aufgrund einer "schlechten" Seite abgestürzt. Dennoch wird es höchste Zeit, dass auch der Firefox seine Multi-Prozess-Architektur namens Electrolysis erhält. So genau stecke ich zwar nicht im Programm-Code des FF, aber ich frage mich schon, warum sich Mozilla bislang so sehr dagegen gesträubt hat, diesen zu implementieren? Fakt ist, dass sich dadurch die Performance erhöhen kann, doch vielleicht auf Kosten der Sicherheit? Was denkt ihr?

Wie löse ich das Problem?
wenn ich mozilla firefox aufrufe, kommt jedesmal die frage, möchten sie, das mozilla…
Exportieren der Lesezeichen von Mozilla Firefox zu Edge
Exportieren der Lesezeichen von Mozilla Firefox zu Edge
Menüleistes, Buttons, Mozilla Firefox verschwunden
Mozilla Firefox unter Windows 10 Upgrade
Internet Browser Mozilla Firefox für Windows Phone 8 und 7.5?
Hallo,

wird der Internet Browser Mozilla Firefox für Windows Phone 8 und 7.5 nicht entwickelt/unterstützt?

Vielen Dank.

Mozilla Firefox
Ich habe am 19.10.2015 von Windows 7 das Windows 10 Upgrade installiert.

Da ich vorher als Standard Browser Mozilla-Firefox aktiviert habe möchte ich dabei bleiben.

Beim Aufruf des Firefox kommt jedoch regelmäßig ein Fenster soll Mozilla Firefox der Standard Browser sein,

obwohl ich den Haken jedesmal setze “nicht wieder nachfragen”

Weiß jemand wie man die Frage abschalten kann ?Es stört mich jedesmal das Fenster zu quittieren.

Vielen dank für eine Antwort.

Hans – Jürgen

Family Safety Windows 10 Mozilla Firefox
Hallo allerseits!

Nachdem ich schon länger Family safety für die Konten meiner Kinder verwendete, habe ich heute Mozilla Firefox installiert. Leider ist dort offensichtlicher Weise Family safety nicht aktiv. Leider konnte ich, wie bei einigen Lösungsvorschlägen für windows
8 beschrieben, nicht das Zertifikat von Family safety finden (Es wird in der Liste nicht aufgeführt) und in Mozilla exportieren… Können Sie mir helfen?

Rechner auf Malware untersuchen

Mozilla: Einführung der Multi-Prozess-Architektur für Firefox 48 in PlanungEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Mozilla: Einführung der Multi-Prozess-Architektur für Firefox 48 in Planung bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Mozilla: Einführung der Multi-Prozess-Architektur für Firefox 48 in Planung beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Mozilla: Einführung der Multi-Prozess-Architektur für Firefox 48 in Planung) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Mozilla: Einführung der Multi-Prozess-Architektur für Firefox 48 in Planung wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Mozilla: Einführung der Multi-Prozess-Architektur für Firefox 48 in PlanungProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Mozilla: Einführung der Multi-Prozess-Architektur für Firefox 48 in Planung vorzubeugen.

Weiterführende Themen

Weiteres  Bluescreen Hardware Error - Was tun?