Kein einziges kumulatives Update lässt sich installieren

Heute habe ich eine Lösung für das Problem aus dem Thema Kein einziges kumulatives Update lässt sich installieren:

Hallo Alex,
da stellt sich für mich die Frage, wo sind die drei Sonderpartitionen geblieben, und wie kann ich sie wieder herstellen?? ?

Wie löse ich das Problem?
kumulatives Update KB3116869 lässt sich nicht installieren
Dieses Update lässt sich nicht installieren “Kumulatives Update für Windows 10 Version…
Kumulatives Update KB3156421 vom 10.05.16 lässt sich nicht installieren
Kumulatives Update für Windows 10 Version 1511 (KB3172985) lässt sich nicht installieren,…
Kumulatives Update W10 Vers. 1607 lässt sich nicht installieren, kann Updateschleife…
kumulatives Update KB3116869 lässt sich nicht installieren
das kumulative Update KB3116869 lässt sich nicht installieren. Ständig wird der Rechner rauf und runter gefahren mit dem Ergebnis, dass das Update sich nicht installieren lässt.

das gleiche Problem war auch beim kumulativen Update KB3105213.

Vielleicht gibt es ja eine Lösung hierfür, ich konnte im Internet nichts funktionierendes entdecken

Ich überlege wieder auf Windows 7 zurückzu gehen, so hat das alles keinen Sinn, ab und zu muss ich mit dem Rechner auch arbeiten und kannn nicht immer nur vor einem blauen Bildschirm meditieren.


fehler kumulatives update vers 1511
Hallo Janni,

ich habe seit dem Threshold 2 Update genau das gleiche Problem mit den gleichen Fehlermeldungen.

Zusätzlich lässt sich bei mir das Startmenü und das Info-Center sowie keine einzige Windows 10 App mehr öffnen,


außerdem kann ich keine Schriften mehr installieren. Meine Recherchen haben ergeben, dass ein Auslöser eine nicht aktivierte Windows Firewall sein kann. Damit der Gau bei mir komplett ist lässt sich die Windows Firewall bei mir nicht mehr aktivieren, nicht
einmal bei komplett mit Removal Tool deinstallierten Virenscanner.

Weiteres  Windows 10 neu installieren

Meine Frage an Dich, hat sich bei Dir schon eine Lösung gefunden, wenn nicht, kannst Du mal schauen ob bei Dir die Windows Firewall aktiv ist bzw. sich aktivieren lässt?

Kumulatives Update KB3081436 läßt sich nicht installieren
Das Update KB3081436 lässt sich bei mir auch seit Tagen nicht installieren. Jedes mal versucht er es, setzt dann aber nach einem Neustart das Update zurück.

Nutze keine Tuning Tools und nur den Defender und Windows Firewall.

Jemand eine Idee zur Lösung?

Rechner auf Malware untersuchen

Kein einziges kumulatives Update lässt sich installierenEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Kein einziges kumulatives Update lässt sich installieren bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.
Weiteres  Bluescreen fltmgr.sys / atapi.sys

Kein einziges kumulatives Update lässt sich installieren beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Kein einziges kumulatives Update lässt sich installieren) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Kein einziges kumulatives Update lässt sich installieren wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Kein einziges kumulatives Update lässt sich installierenProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Kein einziges kumulatives Update lässt sich installieren vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • DRINGEND "Laufwerk wird überprüft und repariert (E:)" in Endlosschleife Dein Nachtrag heißt, dass die Platte nun im 10-System erkannt wird? Dann würde ich jetzt keine weiteren Aktionen machen. Wie löse ich das Problem? Laufwerk c: wird überprüft und repariert - jetzt seit über 36 StundenLaufwerk(,,\\?\Volume{26e84bcb-8ea8-4a26-9037-78cb4a460d4f}") wird […]
  • Windows 7 Bluescreen nach Boot bei mir tritt sporadisch ein Bluescreen auf, jedoch immer genau dann, wenn sich mein Benutzerkonto automatisch einloggt und der Desktop erscheinen sollte. der Fehler-Code autet: STOP 0x00000050(0x0000000000000001,0xfffff8000c1426D0,0 x0000000000000000) Googel half mir zur genauen […]
  • Bibliotheksordner ausblenden Da ich es noch nicht implementiert habe, der Hinweis wie vorzugehen ist: Der Ordner "3D Objekte" lässt sich ausblenden, indem man im Schlüssel: Code: […]
  • Bluescreen Problem beim Ruhezustand? Hallöchen ihr Lieben, Seit ca 4 Tagen bekomme ich einen Bluescreen, ich weiß nicht wann, bereits 2 Male immer dann, wenn ich nicht am Rechner bin. Gerade eben habe ich ihn in Ruhezustand versetzt und als ich wiedergekommen bin musste ich neustarten da er sich heruntergefahren hat. […]
Weiteres  2x Windows auf einem Rechner - eines davon muss regelmäßig neu installiert werden