WLan Probleme

WLan Probleme
4.9 (97.81%) 64 votes

Endlich gibt es Hilfe zum Thema WLan Probleme. Mehr dazu:

Vorab, mein PC läuft mit Win 10 problemlos in jeder Hinsicht.

Aber plötzlich hatte ich Probleme mit dem WLan bekommen. Der Internetzugang war weg, dann kam er wieder. Der Router konnte nicht gefunden werden, dann wieder doch. etc. etc.
Wieso? Warum? Ich war ein einziges grosses Fragezeichen, vor allem da ich gleichzeitig mit meinem Tablet eine gute und stabile Internetverbindung hatte.
Mir kam die unbegründete Idee mal mein neues USB 3.0 Laufwerk zu entfernen. Und sieh da keine Probleme mehr mit dem Netz. Laufwerk wieder angehängt und wieder Probleme.
Kam wieder gedanklich ins Schwitzen (lag nicht am Klima hier) USB 3.0? Laufwerk? und WLAN? Wie kann das zusammen hängen und Probleme geben?
Auch hier wieder einen Geistesblitz: "leg doch das neue Laufwerk weiter vom PC weg, vielleicht hilft’s. Gedacht, getan und siehe da: alles läuft wieder bestens.
Ich gebe diese Erfahrung weiter, vielleicht hilft es dem Einen oder Andern sein Problem mit dem WLan in den Griff zu bekommen.

Schönen Abend noch.


Wie löse ich das Problem?
WLAN Probleme
WLan Probleme
Probleme mit WLAN
Wlan schaltet sich immer wieder Aus
Lumia 950 WLAN und Bluetooth Probleme
Bluescreen und nun Probleme mit dem Wlan
Hab alle Wlan Treiber neu Installiert leider ohne Besserung…

Kein WLAN sobald Sicherheitsaktiv
OK. Was könnten die WLAN Probleme mit meinem Versuch XP zu installieren zu tun haben?

WLAN Probleme
dann wurde wohl was an dem wlan umgestellt!


du kannst mal probieren die wlan verbindung im lumia zu löschen, um dich dann neu zu verbinden oder du setzt dich mit demjenigen zusammen, der das wlan eingerichtet hat. der müsste die benötigten daten haben, damit du da wieder reinkommst

Rechner auf Malware untersuchen

WLan ProblemeEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und WLan Probleme bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

WLan Probleme beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für WLan Probleme) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei WLan Probleme wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo WLan ProblemeProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie WLan Probleme vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • WLAN Probleme Michael, ohne Treiber dürfte auch ein Stick nicht wirklich was bringen. Wie löse ich das Problem? WLAN ProblemeWLan ProblemeProbleme mit WLANWlan schaltet sich immer wieder AusLumia 950 WLAN und Bluetooth Probleme Bluescreen und nun Probleme mit dem WlanHab alle Wlan Treiber neu […]
  • WLAN-Probleme Hallo, Gast, habe seit einiger Zeit (irgendein Update nach 1607?) das gleiche Problem. Früher half, den Flugzeugmodus ein- und wieder auszuschalten, das löste dann alle Probleme. Nunmehr muß man bereits in die Win-Problembehandlung gehen, kann helfen, aber ich habe auch festgestellt, […]
  • W-lan probleme Na Du musst doch wissen ob Windows auf den einzelnen Rechnern die Netzwerkadapter erkannt und mit Treibern versorgt hat! Wir können das nicht nachprüfen, weil wir die Rechner nicht einsehen können. Also solltest Du erst einmal prüfen ob vielleicht Treiber nachinstalliert werden müssen. […]
  • WIFI geht nur in manchen Netzwerken Hi, also ich habe es jetzt raus, dass es irgendwas am Router ist. Ist merkwürdig, der Router läuft eigentlich immer und das Einloggen von Tablet und anderen Computern funktioniert problemlos. Aber meinen Rechner laesst er nicht mehr ins Netz sobald er einmal angemeldet war. Dann muss […]
Weiteres  Mediaplayer im Heimnetz ?