Fehler: "Prozedureinsprungspunkt nicht gefunden"

Löse Fehler: "Prozedureinsprungspunkt nicht gefunden" mit diesen Schritten einfach selbst:

liebe Windows 7-Gemeinde

ich nutze einen Lenovo B560 mit 64bit. Das gute Gerät hat eine Fingererkennung welche aber seit längerem nicht mehr funktioniert hat. Daher habe ich das Programm dazu nun mal neu aufgespielt und es funktioniert soweit auch wieder.
Allerdings kommt jetzt nach dem Start auch immer eine Fehlermeldung (Bild im Anhang!), dass der Prozedureinsprungpunkt nicht gefunden werden konnte. Ich bin mir ziemlich sicher, dass sich diese Meldung auf genau dieses Programm bezieht.

Daher nun meine Frage: Wie kann ich den Prozedureinsprungpunkt eines Programmes ändern? (Und somit, so hoffe ich, das Problem beheben. Wenn ich da falsch liege korrigiert mich bitte)

Damals war es auch so, dass ich beim Hochfahren des Laptops bei der Benutzeranmeldung dieses Programm bereits nutzen konnte um mich anzumelden. Nun ist das Programm zu diesem Zeitpunkt noch gar nicht gestartet, da das Symbol (ein weiteres Symbol neben den einzelnen Benutzernamen bei denen man sich anmelden kann) gar nicht mehr erscheint. Ich würde mich gerne auch zukünftig wieder über das Fingerscan-Programm auf meinen Benutzernamen anmelden können.

Ich hoffe ihr könnt mir bei meinem Problem behilflich sein.


Liebe Grüße,
Samy

PS: Sollte ich diesen Thread im falschen Unterthema eröffnet haben tut es mir Leid und ich bitte einen Moderator/Admin darum das Thema an die richtige Stelle zu verschieben.


Wie löse ich das Problem?

Rechner auf Malware untersuchen

Fehler: "Prozedureinsprungspunkt nicht gefunden"Eine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Fehler: "Prozedureinsprungspunkt nicht gefunden" bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Fehler: "Prozedureinsprungspunkt nicht gefunden" beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Fehler: "Prozedureinsprungspunkt nicht gefunden") ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Fehler: "Prozedureinsprungspunkt nicht gefunden" wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Fehler: "Prozedureinsprungspunkt nicht gefunden"Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Fehler: "Prozedureinsprungspunkt nicht gefunden" vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Element aus der Systemsteuerung entfernen (cpl-Datei) Liebe Forummitglieder, ich habe folgende Fragestellung. Bei mir in der Systemsteuerung findet sich ein Element mit dem Namen: Dienstprogramm zur drahtlosen konfiguration. Wenn ich dieses Element anklicke erscheint eine Fehlermeldung (Siehe angehängtes Bild). Ich wollte dieses Element […]
  • Fotos sortiert öffnen Weshalb kann ich Fotos aus verschiedenen Quellen in der Übersicht nach Aufnahmedatum sortieren, aber beim Öffen werden sie gezeigt, als ob sie nach Namen sortiert wären? Wie löse ich das Problem? Fotos in OneDrive voll anzeigen, Fotos im Foto-App sortiert/ in Reihenfolge zeigenFotos […]
  • Fehlernummer 0x80040703 Bei der Installation des Treibers für den WLAN USB-Stick NWD-211AN von Zyxel wird obige Fehlernummer ausgegeben mit dem Text: DLL-Funktion wurde nicht gefunden: sfc.SRSetRestoreePoint. Dieser Fehler wurde bei der Installation auf Windows 7 ausgegeben. aber die Installation auf Vista […]
  • Nach CCleaner kann ich nix mehr finden! Nach der Installation habe ich CClenaer mal durchlaufen lassen. Wo ich vorher im Search "partition" eingeben könnte und dort das Windows Partitions Programm öffnen könnte, kann ich jetzt auf einmal nichts mehr finden. Und das ist nich nur auf das beschränk. Plötzlich kann […]
Weiteres  Bluescreen 3b