Fehler in der Ereignissanzeige

Anleitung um Fehler in der Ereignissanzeige zu beheben geht so:

die Ereignisanzeige ID 100 wird ein FehlerIkone gekennzeichnet.
In den Detaildaten sehe ich aber kein Fehler. Jetzt bin ich aber auch nicht fit in der Auswertung.
Hier mal der Screen und dann die Detaildaten.

+ System
– Provider
[ Name] Microsoft-Windows-Diagnostics-Performance
[ Guid] {CFC18EC0-76D4-4EBA-76D4-622CAEE05B0A}
EventID 100
Version 2
Level 2
Task 4002
Opcode 34
Keywords 0x8000000000010000
– TimeCreated
[ SystemTime] 2012-11-19T10:10:58.731923900Z
EventRecordID 3422
– Correlation
[ ActivityID] {863CB524-1183-0001-E4A2-2CE13DC7CD01}
– Execution
[ ProcessID] 1900
[ ThreadID] 5760
Channel Microsoft-Windows-Diagnostics-Performance/Operational
Computer PC
– Security
[ UserID] S-1-5-19
– EventData
BootTsVersion 2
BootStartTime 2012-11-19T10:08:53.671600300Z
BootEndTime 2012-11-19T10:10:55.285726800Z
SystemBootInstance 72
UserBootInstance 66
BootTime 75828
MainPathBootTime 30328
BootKernelInitTime 26
BootDriverInitTime 3094
BootDevicesInitTime 3860
BootPrefetchInitTime 50287
BootPrefetchBytes 465326080
BootAutoChkTime 0
BootSmssInitTime 8355
BootCriticalServicesInitTime 4448
BootUserProfileProcessingTime 1511
BootMachineProfileProcessingTime 2919
BootExplorerInitTime 7632
BootNumStartupApps 17
BootPostBootTime 45500
BootIsRebootAfterInstall false
BootRootCauseStepImprovementBits 0
BootRootCauseGradualImprovementBits 0
BootRootCauseStepDegradationBits 4194304
BootRootCauseGradualDegradationBits 0
BootIsDegradation false
BootIsStepDegradation false
BootIsGradualDegradation false
BootImprovementDelta 0
BootDegradationDelta 0
BootIsRootCauseIdentified true
OSLoaderDuration 2506
BootPNPInitStartTimeMS 26
BootPNPInitDuration 6075
OtherKernelInitDuration 1176
SystemPNPInitStartTimeMS 7197
SystemPNPInitDuration 879
SessionInitStartTimeMS 8131
Session0InitDuration 5019
Session1InitDuration 270
SessionInitOtherDuration 3065
WinLogonStartTimeMS 16487
OtherLogonInitActivityDuration 1778
UserLogonWaitDuration 1550


Danke für die Hilfe.


Gruß Klaus

Wie löse ich das Problem?

Rechner auf Malware untersuchen

Fehler in der EreignissanzeigeEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Fehler in der Ereignissanzeige bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Fehler in der Ereignissanzeige beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Fehler in der Ereignissanzeige) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Fehler in der Ereignissanzeige wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Fehler in der EreignissanzeigeProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Fehler in der Ereignissanzeige vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • fehler in der ereignisanzeige habe einen relativen neuen laptop von msi cr500. win 7 draufgespielt und er hängt sich ziemlich oft beim surfen und so für 2 min auf oder fährt ab und zu auch nicht richtig runter. in der ereignisanzeige stehen folgende fehler: Fehler beim Generieren des Aktivierungskontextes für […]
  • Fehler in der Ereignisanzeige Mir ist heute folgender Fehler in der Ereignisanzeige aufgefallen: Das Laden folgender Boot- oder Systemstarttreiber ist fehlgeschlagen: Tosrfcom Woher kommt das, wie kann man das beheben? Wie löse ich das Problem?
  • Willkürliche PC-Abstürze + Neustarts seit ein paar Tagen stürzt mein PC beinahe täglich ab bzw. startet neu, ohne dass ich irgendwelche Einwirkung darauf nehmen kann. Laut Ereignisprotokoll erhalte ich folgende Meldungen - nur um 2 Beispiele zu nennen: - System - Provider [ Name] Microsoft-Windows-Kernel-Power [ […]
  • Rechnerabsturz mit Fehlermeldung "Kernel-Power 41" Ich habe folgendes problem... Mein Rechner stürzt willkürlich ab(Surfen windows spiele)Der absturz zeichnet sich durch einen Freez aus ... Manueller Neustart . Da ich leider keinen bluescreen erhalte muss ich mit den aussagen im eventlog Arbeiten. Dort finde ich jedoch nur - System […]
Weiteres  Win 8 - Mauszeiger friert ein!!