Fehlermeldung über unbekannte Dateiendung /chkupd im File Type Assistent

Endlich gibt es Hilfe zum Thema Fehlermeldung über unbekannte Dateiendung /chkupd im File Type Assistent. Mehr dazu:

"The File Type Assistent finds information about file types and software to open them. File Name: /chkupd"
Ich bekomme ständig Fehlermeldungen vom File Type Assisten, dass dass eine unbekannte Datei auf dem Rechner ist und kein passendes Programm zum öffnen. Ich hatte irgendwann mal einen free flv player ausprobiert und dann wieder gelöscht, seit dem habe ich diese ständig nervende Fehlermeldung.
Wenn ich Windows 7 ultimate allerdings nach dieser Dateiendung durchsuche, dann finde ich diese Dateiendung nirgends.
Start – Systemsteuerung – Programme – Standardprogramme – Dateizuordnungen festlegen
Auch in regedit finde ich diese Dateiendung nirgends (regedit – suchen: "chkupd_auto_file")
Auch cmd "assoc" bringt keine Ergebnisse.

Aber diese Datei mit dieser Dateiendung muss auf dem Rechner sein, denn sonst würde der File Type Assitent nicht ständig diese Fehlermeldung bringen.


Wie kann ich diese Datei mit dieser Dateiendung finden und löschen, damit der File Type Assistent endlich Ruhe gibt. Für Eure Hilfe bedanke ich mich schon mal im Voraus.


Wie löse ich das Problem?

Rechner auf Malware untersuchen

Fehlermeldung über unbekannte Dateiendung /chkupd im File Type AssistentEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Fehlermeldung über unbekannte Dateiendung /chkupd im File Type Assistent bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Fehlermeldung über unbekannte Dateiendung /chkupd im File Type Assistent beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Fehlermeldung über unbekannte Dateiendung /chkupd im File Type Assistent) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Fehlermeldung über unbekannte Dateiendung /chkupd im File Type Assistent wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Fehlermeldung über unbekannte Dateiendung /chkupd im File Type AssistentProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Fehlermeldung über unbekannte Dateiendung /chkupd im File Type Assistent vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Win10 virtuelle Desktops; zum Desktop springen, wo sich Fenster aufhällt Guten Tag, Es gibt ja folgende Funktion eingebaut in Windows: Ich kann 2 Dekstops erstellen, in Desktop 1 öffne ich den Task manager (und pinne ihn an die Taskleiste). In Desktop 2 kann ich nun auf das Taskmgr zeichen klicken und dann springe ich direkt wieder zum […]
  • Windows 10 Netzwerkverbindung per WLAN spinnt nach Anniversary Update Moin, Jungs, erstmal nur die Ruhe miteinander. Das 1607 Update hat alle vorher installierten Herstellertreiber (bei mir: inbesondere WLAN, aber auch Grafik, Sound, etc) durch "neuere" MS Treiber ersetzt - da lief ja gar nichts mehr! Also bitte die neuen MS Treiber […]
  • Systemsicherung über Macrium Reflect Hallo, ich habe für für meinen Bruder auf dessen Notebook MEDION AKOYA E1239T MD 60429 Notebook 25, Modell E1003, Windows 10 durch eine komplette Neuinstallation neu aufgesetzt. Jetzt möchte ich gerne noch über Macrium Reflect eine Systemsicherung erstellen. Das Problem liegt […]
  • Schwarzer Bildschirm nach Installation von Service Pack 1 Rechner PB S 1300, Win 7 Home Premium 64 Bit ich habe folgendes Problem, Ich musste Windoof neu aufsetzen auf dem Firmenrechner, da ein Virus draufgewesen war und ich keinerlei Adminrechte mehr hatte. Soweit so Gut, habe alles neu installed und jedes Update hinbekommen ohne Probs, […]
Weiteres  Temporäres Profil