Bluescreen…PC stürzt andauernd ab

Anleitung um Bluescreen…PC stürzt andauernd ab zu beheben geht so:

Ich bin langsam ratlos was mein PC betrifft…
Zu Anfang stürzte mein PC immer ohne Meldung ab und startete neu (ohne herunter zu fahren).
Dann konnte ich unter System-Erweiterte Systemeinstellung die Auswahl von "Automatisch Neustart durchführen" rausnehmen, damit ich die Bluescreen Meldung sehen kann.
Das Problem ist nur, dass nicht einmal mehr der Bluescreen angezeigt wird… ich hab einfach einen schwarzen Monitor vor mir. Manchmal verschwindet das Bild schon nach dem BIOS boot…
Als dann Windows 7 (Professional 64-Bit) wieder startete bekam ich folgende Bluescreen Meldung:

Problemsignatur:
Problemereignisname: Bluescreen
Betriebssystemversion: 6.1.7601.2.1.0.256.48
Gebietsschema-ID: 2055
Zusatzinformationen zum Problem:
BCCode: 116
BCP1: FFFFFA80065014E0
BCP2: FFFFF880061C5700
BCP3: FFFFFFFFC000009A
BCP4: 000000000000004
OS Version: 6_1_7601
Service_Pack: 1_0
Product: 256_1

Hardware:
Motherboard: GYGABYTE GA-X58A- UD5
CPU: i7 950 @ 3.07GHz 3.10 GHz
Graka: palit geforce gtx 460
Netzteil 700W (ca. 3 Monate alt)


-An den RAM’s kann es nicht liegen, weil ich diese bereits ausgetauscht habe und es war das gleiche…
-Grafikkarte probierte ich schon eine andere bei der aber gar kein Bild kam…
-Auch im abgesicherten Modus stürzt der PC ab…

Kann mir jemand helfen??


Danke schonmal

Wie löse ich das Problem?

Rechner auf Malware untersuchen

Bluescreen…PC stürzt andauernd abEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Bluescreen…PC stürzt andauernd ab bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Bluescreen…PC stürzt andauernd ab beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Bluescreen…PC stürzt andauernd ab) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Bluescreen…PC stürzt andauernd ab wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Bluescreen…PC stürzt andauernd abProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Bluescreen…PC stürzt andauernd ab vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Kryptischer Fehler beim Booten allesamt Habe mir vor einem Monat nen Pc gekauft, der bisher ohne Probleme lief. Aber heute wollte ich ihn hochfahren und siehe da: blinkende Buchstaben und Smileys/Sonderzeichen komme nicht mehr in die abegesicherten auswahl ins Bios jedoch schon Der Pc ist nicht von mir geöffnet […]
  • Lautstärke regelt von selber rauf und runter Hallo, folgendes Problem plagt mich schon länger... Die Lautstärke regelt sich quasi wie von Geisterhand rauf und runter.. und das in ganz unregelmäßigen abständen. Mal 2-3 Stunden durchgehend und mal 2 Tage gar nichts. Es ist auch egal bei welchem Wiedergabegerät. Dazu […]
  • svchost.exe (netsvcs) – 100% Netzwerkauslastung Ich bin ebenfalls geplagt mit diesem Problem. Rechner wird gestartet und schon wird wie verrückt vom Bergwerk geschaufelt. Hört auch irgendwie nicht mehr auf...WTF! Weder im Win App Store noch bei Updates steht irgendeine Aktivität trotzdem schlägt svchost.exe gnadenlos zu. Nur im […]
  • Befehle auf ICONS legen Hi, ich weiß jetzt nicht wer es Gepostet hatte ! Wo die ganzen Befehle für : Neustart Safe Mode Safe Mode EXIT Erweiterter Start Herunterfahren usw. mit Icon`s Verknüpft waren Und noch ne Frage hinten dran. Wenn ich auf die Windows Taste drücke und gebe was ein […]
Weiteres  Bluescreen "driver_power_state_failure"