Bluescreen F4 und Bootprobleme

Bluescreen F4 und Bootprobleme
4.9 (97.83%) 92 votes

Heute habe ich eine Lösung für das Problem aus dem Thema Bluescreen F4 und Bootprobleme:

ich hab seit ca. 3 tagen folgendes Problem:
Mein Rechner friert zu beliebigen Zeiten unabhängig von laufenden Anwendungen ein.
Maus und Ton Funktionieren noch, allerdings kann ich nichts anklicken und der Taskmanager lässt sich auch nicht öffnen.
In diesem Stadium bleibt er, bis ich resete oder er kommt selten nach 20-30sec wieder, gibt mir dann allerdings direkt einen Bluescreen mit dem Fehlercode 0x000000F4 aus.

Edit: Werte in der Klammer beim Fehlercode:
0x0000000000000003
0xFFFFFA800D005340
0xFFFFF800037D20D0


Anfangs bekam ich nach dem ersten Bluescreen eine Fehlermeldung beim Starten(sinngemäß)
Reboot and select propper boot device or insert boot media.
Dies war jedoch mit einem Wiederherstellen der Default Settings im BiOS behoben.
Die freezes und Bluescreens bleiben jedoch bestehen.

System(Komplettsystem Acer Predator G5910, ca. 2 Jahre alt):

Windows 7 Ultimate(alle Updates aktuell)
i7 2600k 3,4GHz
Mainboard: cpu-z gibt dort nur „Acer Predator G5910“ an und auch sonst konnte ich auf der Hardware keine Bezeichnung finden
RAM: 3x DDR3 4gb = 12gb(Marke unbekannt)
Grafik: nvidia geforce GTX 560ti
Festplatte: 60gb HDD C400-MTFDDAK064MAM (Windows)
100gb HDD ST31000524AS (Spiele, Programme, etc.)
(Bezeichnungen aus HDtunes, Hersteller kenn ich wie beim RAM leider nicht)

Was ich bisher gemacht habe:
– Lüfter/Gehäuse gereinigt(vorsichtig gesaugt, Staub entfernt)
– Windows SystemTools genutzt, sprich Defragmentieren, Datenträger bereinigen, Datenträger prüfen etc.
– Festplatten mit HDTune geprüft
– RAM mit Memtest86 geprüft(jeden einzeln, mehrere Durchgänge, verschiedene Steckplätze etc.)
– Mit Symantec Endpoint Protection auf Schadsoftware geprüft
– Benchmarks der Grafikkarte mit FurMark gemacht.
– Alle Treiber aktualisiert, falls sie es nicht waren.
– CCcleaner laufen lassen.

Keiner der Tests gab Probleme oder Fehler aus. Bis auf die sehr heiße GraKa bei den Benchmarks: 96-97°.(Was ich so gegooglet hab, scheint dies bei der Auslastung von FurMark aber normal.)
Woran ich mich grob erinnere ist, dass ich an dem Tag wo das Problem erstmals auftrat, den Rechner im laufenden Betrieb ca. 50cm verschoben hab und Windowsupdates gemacht habe.
Der Fehler trat erstmals wärend des Spiels CS:GO auf und gab direkt den Bluescreen.

Minidump des letzten Bluescreens ausgelesen.
091513-12246-01.dmp
original .dmp vom letzten Bluescreen.
Neues-Textdokument.txt
ausgelesen mit Debug-Tool von Windows als Textdatei.


Mir gehen langsam die Ideen aus, auch weil ich nicht in der Lage bin, die minidump zu interpretieren.
(Hab sie mit hilfe eines Guides so weit wie oben zusehen auslesen lassen.)
Dachte aufgrund der Bootprobleme erst an die Festplatte, aber keines der Diagnoseprogramme hat etwas festgestellt und inzwischen sind die Probleme beim Start ja auch weg.

Ich würde mich sehr über eure Hilfe freuen, so dass ich wenigstens mal eingrenzen kann wer oder was da Fehler verursacht.
Vielen Dank schonmal für eure Zeit.

Wie löse ich das Problem?

Rechner auf Malware untersuchen

Bluescreen F4 und BootproblemeEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Bluescreen F4 und Bootprobleme bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Bluescreen F4 und Bootprobleme beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Bluescreen F4 und Bootprobleme) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Bluescreen F4 und Bootprobleme wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Bluescreen F4 und BootproblemeProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Bluescreen F4 und Bootprobleme vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Win 7 lädt nach Bluescreen nicht mehr Ich hab vor kurzem einen neuen Laptop bekommen Win 7 und alles dazugehörige installiert, lief jetzt einwandfrei, dann kam aber plötzlich ein Bluescreen. Und beim Neustart kommt jetzt die Nachricht "No bootable device -- insert boot disk and press any key". Was kann ich tun? […]
  • Mal wieder schwarzer Bildschirm nach Installation liebe Forenuser, ich suche bereits seit heute Vormittag im Internet nach einer Lösung, viele Links leiten mich hier her. Angeblich gab es das Problem bisher schon öfters.... Allerdings hilft keine bisher gefundene Lösung weiter.... Ich hab vom bekannten einen PC bekommen. Der war […]
  • Bluescreen durch USB wackler!?! Sehr geehrte Windows 7 Community, ich wende mich an euch mit einem Problem das für mich einfach nicht lösbar scheint. Ich hoffe ich kann hier nützliche Hilfe finden. Zum Problem: Wenn ich an meinem USB Anschlüssen für meine Maus (Logitech G500) und Tastatur (Logitech G15 Orange) leicht […]
  • PC friert nach einiger Zeit ein habe vor ca. einem Monat meinen Pc neu aufgesetzt und alles lief Problemlos, bis vor einer Woche. Mein Pc friert beim Spielen immer wieder ein und es kommt kein bluescreen. Er friert allerdings nur ein, wenn wirklich aktiv am pc gespielt wird. Habe schon die Temeraturen von Prozessor […]
Weiteres  Windows 7 Design Frage (Einstellen, schwarzer Ramen)