Absturz ohne ersichtlichen Grund

Anleitung um Absturz ohne ersichtlichen Grund zu beheben geht so:

Sehr geehrte Forenmitglieder,
Mein PC stürzt nach dem Hochfahren, wenn ich mich schon angemeldet habe und einige Programme öffnen konnte, nach unterschiedlichen Zeitintervallen ab.

Betriebssystem: Windows 7 X64

Hardware:
AMD Phenom 9600 Quad Core
NVIDIA GeForce 8600gts
2 Gb RAM
160gb Festplatte

Mein Verdacht ist, dass sich Windows durch den TLB Bug des Prozessors abschießt! Kann das jemand von euch dementieren oder bestätigen?


Hier die von Windows angezeigten Fehlercodes USW.
Problemereignisname: Bluescreen
Gebietsschema ID : 1031

Zusatzinformationen zum Problem:
BCCode: 7f
Os Version: 6_1_7600
Service Pack: 0_0

Dateien die bei der Beschreibung des Problems hilfreich sin:
C/Windows/Minidump/022312-17718-01.dmp
C/Users/…./appdata

Wie löse ich das Problem?
Absturz ohne ersichtlichen Grund weiterlesen

Absturzsicherheit von Wondows 7

Anleitung um Absturzsicherheit von Wondows 7 zu beheben geht so:

Nun habe ich, seit ich mal mit Windows 3.1 begonnen habe, Erfahrung mit allen Windows-Versionen seit her gemacht, bevor ich nun bei Windows 7 Ultimate x64 angekommen bin.

Nachdem ich nun 4 mal neu installiert habe bin ich erschrocken über die Zahl der Systemabstürze bei Windows 7. Deutlich mehr als ich es von XP her kenne, auch bei meinem kurzen Ausflug zu VISTA habe ich das so nicht erlebt. Auffällig ist eine Häufung von Abstürzen im Zusammenhang mit dem Energiesparmodus. Andere Absturzursachen kann ich nicht zuordnen.

Vieleicht kommt ja hier eine Sammlung von Problemlösungen zu stande, mit der dieses Verhalten etwas abgemildet werden kann.


Wie löse ich das Problem?
Absturzsicherheit von Wondows 7 weiterlesen

Absturz; keine Reaktion auf gesicherten Modus oder f-tasten

Heute habe ich eine Lösung für das Problem aus dem Thema Absturz; keine Reaktion auf gesicherten Modus oder f-tasten:

Liebe-Community,

ich habe folgendes Problem. Nach dem mein Monitor in Reperatur war und ich diesen an meinen PC wieder anschloss, musste ich gestern wie heute mehrmals den PC auf unkonventionelle Art herunterfahren (längere Zeit An-Schalter drücken), da der Monitor schwarz geblieben ist. Nun konnte ich das Problem Monitor lösen und habe mich ins Benutzerkonto eingeloggt. Nachdem das passiert war startete mein PC automatisch neu.
Ich hab ein Motherboard von ASUS M4A87TD EVO. So ist es ein unvollständiger Systemstart möglich ( Zugriff auf Internet, Chat etc.). Wenn ich aber über diesen unvollständigen Systemstart hinaus möchte erscheint ein schwarzer Bildschirm mit einem oben, links, blinkenden Strich und es passiert gar nichts. Keine Reaktion auf die F-Tasten, Task-Manager oder sonstiges. Die einzige Reaktion is ein "Tuten" des Rechners bei Ansprechen der Tastatur. Es handelt sich um Windows 7 Home Premium 64-Bit Version.


Ich bedanke mich schonmal im Voraus.

Mit lieben Grüßen

Wie löse ich das Problem?
Absturz; keine Reaktion auf gesicherten Modus oder f-tasten weiterlesen

Komplettabsturz des Systems

Anleitung um Komplettabsturz des Systems zu beheben geht so:

ich bin am verzweifeln, habe mich die letzten Wochen nur damit befasst einen Fehler meines Systems zu beheben, komme jedoch trotz meinem Bemühungen zu einer zufriedenstellenden Behebung.
Folgendes: Vor 2 Wochen habe ich mir folgende Komponenten zugelegt:
– EVGA Geforce 570 HD Superclocked 1280MB
– Intel Core i5-2500K Tray
– Thermalright HR-02 Macho
– Asus P8P67 Rev. 3.1 Sockel 155
– 8 GB Kit Corsair Vengeance
– Asus DRW-24B3ST Bulk SATA
– Be Quiet Pure Power BQT L7- 630W
– Seagate Barracuda 7200 500GB Sata 6gb´s
– Gehäuse: NZXT PHantom 410 Midi, mit 3 eingebauten Lüftern

Mein Problem: Spiele ich anspruchsvolle Spiele wie Call of Duty MW 3 oder GTA 4 , die mit meinem System normalerweise problemlos laufen müssten, stürzt mein PC nach ungewisser Zeit ab. Der PC startet automatisch neu. Auch ein Ausschalten des automatischen Neustarts in der Systemeinstellung verhindert den Absturz nicht. In meinem Protokoll wird folgender kritischer Fehler angezeigt: "Das System wurde neu gestartet, ohne dass es zuvor ordnungsgemäß heruntergefahren wurde. Dieser Fehler kann auftreten, wenn das System nicht mehr reagiert hat oder abgestürzt ist oder die Stromzufuhr unerwartet unterbrochen wurde." Quelle: Kernel Power, Ereignis ID 41.

Meine Bisherigen Maßnahmen zur Fehlerbehebung:
– Bei dem Aufbau meines Rechners leuchtete die Ram_Led leuchte rot auf, wenn ich den Rechner startete und es wurde kein Bild auf den Monitor übertragen. Die Steckplätze meiner beiden 4GB Ram´s belegte ich auf den gleichfarbigen Slots, wie es im Handbuch beschrieben war. Setzte ich die Slots auf 2 unterschiedliche Steckplätze mit unterschiedlichen Farben, so startete das System ohne Probleme und es wurden die 8 GB erkannt. Als dann zum 1. Mal mein Rechner abstürzte setzte ich mich mit dem Asus Kundendienst in Verbindung, der mir sagte dass ich im Bios meinen Übertaktungsregler von Auto auf xmp setzen soll. Nun Kann ich alle Steckplätze fehlerfrei benutzen und das System läuft einwandtfrei, bis auf die Abstürze beim Spielen unter hoher Belastung.

– Meine Treiber sind alle auf dem neuesten Stand

– Die Temperaturen meiner Komponenten habe ich mit Core Temp und unmittelbar nach Absturz im Bios kontrolliert. Die Temperaturen waren völlig okay.

– Mit dem Programm 3D – BenchMark testete ich meine Grafikkarte unter großen Belastungen, das System war stabil und stürzte nicht ab, die Ergebnisse waren völlig in Ordnung.

Ich habe sehr viel im Internet rechachiert, leider bin ich jetzt an meine Grenzen gestoßen, und bin mir für neue Maßnahmen etwas ratlos.

Dazu muss ich erwähnen, dass mein Bruder ein identisches System wie meines in Betrieb hat. Bei ihm gibt es keinerlei Probleme/Abstürze.

Ich habe noch folgende Ideen, die ich selber aber eher auschließen würde:
Ist es vielleicht möglich, dass meine Steckleiste unter hoher Belastung abschaltet ( Hierbei müssten meine Bosen bzw. mein Bildschirm ja normalerweise auch abstürzen. Bzw. die Steckleiste abgeschaltet sein.
Ich habe im Gegensatz zu meinem Bruder das Netzteil mit der Lüftung zum Boden hin aufgebaut. Ich bin der Meinung, dass das normalerweise keine Probleme bereiten dürfte, da die Sockel im Netzteil so vorgesehen sind, und in meinem Gehäuse auch Lüftungsschächte bzw. Staubsiebe im Boden eingebaut sind.

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Ich habe mir sehr über meinen Neukauf gefreut, jedoch bin ich mittlerweile sehr enttäuscht und finde mit meinem Wissen keine Lösung.

Wie löse ich das Problem?
Komplettabsturz des Systems weiterlesen

Programm/ Systemabstürze bei neuem Pc

Heute habe ich eine Lösung für das Problem aus dem Thema Programm/ Systemabstürze bei neuem Pc:

Erstmal
Ich habe mir einen komplett neuen Pc gekauft, auf dem Windows 7 vorinstalliert war. Kaspersky (90 Tage Testversion) war auch schon drauf.
Der lief auch ohne Probleme, als ich nur im Internet war. Als ich dann aber ein Windows 7 Kompatibles Spiel installiert habe ist er 2x abgestürzt (Bluescreens). Dann ging es…
Dann hat aber Kaspersky ständig Fehler gemeldet, sich ausgeschaltet, wollte Updates machen, bei denen der Pc allerdings auch gelegentlich abgestürzt ist, worauf ich es gelöscht habe und antivir installiert habe.
Das zickt zwar nicht aber dafür immernoch der Rest. Wenn ich irgendein Spiel starte zickt er ständig rum und es ist immer nur eine frage der zeit, bis er sagt "Programm funktioniert nicht mehr" oder manchmal auch ein Bluescreen kommt. =(
Danke schon mal für alle Antworten aber bitte keine Fachsprache, ich bin absoluter Laie

Wie löse ich das Problem?
Programm/ Systemabstürze bei neuem Pc weiterlesen

Grafikfehler und Abstürze

Löse Grafikfehler und Abstürze mit diesen Schritten einfach selbst:

Ich war gestern am Fifa spielen und hatte auf einmal Grafikfehler auf dem Bildschirm, grüne, blinkende und laufende Streifen.
Hab erst vermutet "Scheisse, GraKa kaputt", hab neu gestartet, dann gings wieder ne Weile gut, hat dann aber wieder angefangen.
Beim nächsten Neustart habe ich dann mit der Starthilfe gestartet und ne Wiederherstellung versucht, die jedoch nach langer Wartezeit (~15-20 Mins) nicht ausgeführt werden konnte. Der PC hat danach wieder normal gebootet und alles war gut. Da es schon spät Abends war hab ich dann ausgeschaltet, da ich die Schnauze vorerst voll hatte.
Heute morgen dann fahr ich wieder hoch und der sekundäre Monitor fängt zu flackern an und als ich irgendwas angeklickt habe dann wieder der gleiche Fehler wie am Vortag.
Bin jetzt gerade im abgesicherten Modus drin, da ist alles i.O. (noch?!).
Habe Windwos 7 und ne schon in die Jahre gekommene GeForce 8800GTS.
Möchte mir in ca. nem halben Jahr nen neuen PC kaufen und hoffe deshalb dass es nicht die GraKa ist, da ich nicht unbedingt noch Geld reinstecken möchte…
Hoffe, jemand der sich auskennt kann mich erleichtern

Gruß skazz

PS: Aktuellster Grafiktreiber ist installiert!

Wie löse ich das Problem?
Grafikfehler und Abstürze weiterlesen

Angewählte Linkseite friert ein-Absturz

Heute habe ich eine Lösung für das Problem aus dem Thema Angewählte Linkseite friert ein-Absturz:

Ich habe einen W7/32B-Rechner.
Seit 14 Tagen folg. Problem:
Wenn ich einen Link anwähle, der eine Playseite von Youtube anzeigt,
werden ca. 2 Sekunden wiedergegeben, dann friert die Seite ein.
Ich kann nur mit dem Taskmanager die Seite entfernen.
Ruft man danach den Mozilla Firefox Browser wieder auf,
kommt eine Mitteilung, der Browser ist noch aufgerufen, man soll
diesen Prozess erst beenden. Wie?
Ich kann mir nur mit Herunterfahren und Neustart des Systems helfen.
Ein Virenscan des Systems brachte keine Ergebnisse.

Wer kann mir bitte zu meinem Problem helfen?

Gruß Achim

Wie löse ich das Problem?
Angewählte Linkseite friert ein-Absturz weiterlesen

Hardwarebeschleunigung?! Absturz des Anzeigetreibers…

Anleitung um Hardwarebeschleunigung?! Absturz des Anzeigetreibers… zu beheben geht so:

ich habe das nicht unbekannte Problem, das mit meiner HD 6850 bei aktivierter Flash Hardwarebeschleunigung das Bild schwarz wird – kein Signal – und nur ein Kaltstart wieder alles normal laufen lässt.
So – kein Problem, die deaktivieren, und die Abstürze waren vergessen.

Jetzt habe ich aber ein neues Bluray Laufwerk, mit Cyberlink PowerDVD 9, und das Teil schmiert nach dem selben Prinzip ab, nach 30-60 Sekunden – KEIN SIGNAL –

Ich habe die Hardwarebeschleunigung sowie Deinterlacing deaktiviert in den Optionen,.. ändert aber nichts.

Hab keine Ahnung was ich machen soll, AMD 11.8-11.12, überall dasselbe Problem.
sonstiges System
i5-2500k
8gb
Asrock z68-pro
Windows 7 64 bit

Hat jemand eine Idee?
Danke im Vorraus

Wie löse ich das Problem?
Hardwarebeschleunigung?! Absturz des Anzeigetreibers… weiterlesen

Nur Probleme: Abstürze, Verbindungsfehler, etc.

Heute habe ich eine Lösung für das Problem aus dem Thema Nur Probleme: Abstürze, Verbindungsfehler, etc.:

ich habe mit einem PC nur Probleme, und weiß nicht wo diese herkommen.
Sowas ist an der Tagesordnung: Komplette Systemabstürze (ohne Bluescreen – es tut sich einfach nichts mehr) und öfters die Meldung "Windows Explorer reagiert nicht mehr".
Manchmal passiert es sogar, dass sobald man einen Ordner, Arbeitsplatz o.ä. öffnet, dass dann sofort die Meldung kommt, dass der Explorer nicht mehr reagiert.

Solche Probleme habe ich nicht zum ersten mal… das gab es schon, weshalb ich den Rechner platt gemacht hatte. Nun schon wieder das ganze.

Auch habe ich seit neustem das Problem, eine Internetverbindung via Surfstick aufzubauen. Der SurfStick ist von Lidl/Fonic. Stundenlang liest man dann die Meldung "Verbindung wird hergestellt", ohne das etwas passiert – jedoch laut Signalfarbe des SurfSticks müsste eine Verbindung vorhanden sein.

Angefangen hatte es bereits mit der Windows Installation: So wollte das System Windows 7 einfach nicht über die DVD installieren, irgendwann kamen immer irgendwelche Fehlermeldungen. Erst als das ganze dann auf den USB-Stick gezogen hatte, funktionierte die Installation.

Ich habe bereits mit Memtest86+ den Arbeitsspeicher über 2 Stunden geprüft (ist nur 1x2GB vorhanden).
Via HD Tune prüfe ich nun gerade die Festplatte (Error Scan). Die Platte ist von Samsung, ein Diagnose-Tool von Samsung direkt konnte ich leider nicht finden.

Ich weiß echt nicht mehr weiter… ich könnte die Kiste nun wieder platt machen und das ganze neu installieren… jedoch… fraglich ist dabei, wie lange das teil dann diesmal funktioniert.

Ich hoffe wirklich das hier jemand einen Rat für mich hat. Sollten weitere Infos nötig sein, fragt einfach, und ihr bekommt diese schnellstmöglich

Wie löse ich das Problem?
Nur Probleme: Abstürze, Verbindungsfehler, etc. weiterlesen

Windows Explorer und Mozilla Firefox Abstürze

Eine Lösung für das Problem Windows Explorer und Mozilla Firefox Abstürze könnte so aussehen:

ich habe folgendes Problem.
Mein Mozilla Firefox oder auch Windows Explorer stürzt ständig ab und reagiert nicht mehr. Nach kurzem warten oder dem Versuch über den Task Manager den Browser abzuschießen lässt ihn wieder zurückkommen.

Ich habe leider keinerlei Ahnung woran es legen könnte.

Vor 2 Wochen habe ich nach einem Virenbefall meine Festplatte formatiert und alles neu aufgesetzt.
Das Problem bestand bereits vor dem Virenbefall genauso wie nun nach der neuen Installation.
Ich arbeite mit Windows 7 Servicepack2 und Mozilla Firefox 9.0.1.
Als Antivirus Programm habe ich derzeit noch Avira Free Antivir.

Auch habe ich bereits mehrfach Versucht mich selbst durch die Foren zu arbeiten. Habe aber keine Lösung für mein Problem gefunden. Deshalb würde ich mich nun sehr freuen wenn mir hier jemand antworten würde oder mich auf einen passenden Betrag verweist.

Vielen Dank für eure Hilfe.
Beste Grüße
Anita

Wie löse ich das Problem?
Windows Explorer und Mozilla Firefox Abstürze weiterlesen