Windows Update-Bereinigung

Windows Update-Bereinigung
4.9 (97.97%) 59 votes

Eine Lösung für das Problem Windows Update-Bereinigung könnte so aussehen:

Selbst auf meinem recht schnellen Rechner zieht sie sich hin, bei langsamen Rechnern dauert es gefühlte Ewigkeiten (konkret bis zu einer Stunde). Kann man das beschleunigen?

Wie löse ich das Problem?

Datenträger löscht nichts, aber warum?
Datenträgerbereinigung „Updatebereinigung“
Datenträgerbereinigung
Windows 10 File History bereinigen
Windoes 10 File History bereinigen

Windows 10 Update auf einer kleineren Festplatte

Hallo @kapitano. Zuerst mal eine Bereinigung auf C: durchführen.
C: Eigenschaften > Bereinigen > inkl. Systemdateien bereinigen. Dann sehen wir weiter.

Nachtrag: Bei Bereinigung alle Häkchen setzen!

[gelöst] Datenträgerbereinigung

@Gohrbi Nach der Bereinigung wird dir zu Windows Update-Bereinigung nichts mehr angezeigt, da es bis zum nächsten Update da keine Dateien mehr gibt.


Windows Update in kleinem Tablett – kein temporär Speicher?

Hall Dann führe eine Datenträger Bereinigung durch mit rechtsklick auf C >Eigenschaften> Bereinigen >Systemdaten bereinigen dort kannst du aus wählen was du löschen willst Liebe Grüße UWE

Weiteres  Problem mit WLAN USB Stick

Windows Update-Bereinigung will mehr löschen als SSD Platz hat

Den Punkt habe ich bei mir nicht, wie immer hat die Bereinigung ca 17 GB freigeschaufelt.


[gelöst] Datenträgerbereinigung

Hallo Team, ist eine Bereinigung unter Windows 10 Sinnvoll, falls ja, was sollte bereinigt werden.
Eine Update Bereinigung, hat ja den Nachteil, das die installierten, sich nicht mehr deinstallieren lassen.

Rechner auf Malware untersuchen

Windows Update-BereinigungEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Windows Update-Bereinigung bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Windows Update-Bereinigung beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Windows Update-Bereinigung) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Weiteres  Wie Linksammlung als Startseite für Browser erstellen?

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Windows Update-Bereinigung wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Windows Update-BereinigungProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Windows Update-Bereinigung vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Home Premium startet nicht mehr Ich hab ein riesen Problem. Hatte die letzte Zeit (seit einer Neuinstallation) nur noch Probleme mit meinem pc. Bis er vernünftig gelaufen ist musste ich ihn mindestens 3-4 mal "neustarten" da er sich immer aufgehängt hatte und mir immer die verschiedensten Bluescreens gezeigt […]
  • CLMLSvc.exe Fehler auf dem Desktop Ich habe zur Zeit ein großes Problem. Undzwar popt sobald der Rechner hochfährt ein Fenster auf. Als Kopfzeile steht dann "CLMLSvc.exe - Kein Datenträger" Im Fenster selber steht dann "Es befindet sich kein Datenträger im Laufwerk. Legen Sie einen Datenträger in Laufwerk […]
  • windows 10 friert manchmal ein Hallo, also das Problem taucht nicht immer auf, sondern manchmal wenn ich etwas öffne z.B. die Systemsteuerung, dann friert es ein also es dauert 5 bis 10 Sekunden bis es geöffnet ist oder es öffnet sich und es friert ein und man sieht nur ein weißes Kästchen für einige Sekunden. Ich […]
  • Tool zum Ordner/Laufwerk überwachen?! Hi liebe CBler, ich habe ein Laufwerk, welches ich gerne auf "Wachstum" überprüfen würde. Genauer gesagt ist es ein Cache-Laufwerk und ich würde gerne wissen, welche Größe es im Betrieb maximal aufweist ohne permanent darauf schauen zu müssen. Gibt es ein Tool, was das […]
Weiteres  Cortana Kalender