Windows Media Center Videofehler

Windows Media Center Videofehler
4.9 (97.78%) 72 votes

Anleitung um Windows Media Center Videofehler zu beheben geht so:

Hallo zusammen,

habe gemäß der Anleitung das WMC installiert. Nach der erfolgreichen Sendersuche kann ich leider keine TV schauen, denn:

Videofehler
Für die Videoanzeige erforderlichen Dateien sind nicht Installiert oder können nicht ordnungsgemäß verwendet werden.
Starten Sie Windows Media Center oder den PC neu.

Ein Neustart hat nichts gebracht. Der TV-Stick (Sundtek) funktioniert mit DVB-Viewer Pro Demo einwandfrei.

Vielen Dank im Voraus

Wie löse ich das Problem?
Wie lässt sich das Media Center unter Windows 10 nachrüsten?
Windows Media Center für Windows 10
Windows Media Center für Windows 10 – Inoffizielle Version
Ist Windows Media Center unter Windows 10 verfügbar?
Windows Media Center für Windows 10
Petition: Windows Media Center retten – Jetzt!
Windows Media Center retten – Jetzt! Das Windows Media Center in Win 10 nicht stirbt.
Link: http://www.mediacenterdontdie.com/petition/


Windows Media Center
Gibt es schon ein offizielles Statement zum Media Center?

Wird es das zu späteren Zeitpunkt für Windows 10 geben oder stirbt das Produkt?

Sehr wahrscheinlich wird es das Windows Media Center in Windows 10 auch später nicht geben (siehe[url=’https://microsoft.com/de-de/windows/windows-10-specifications‘]Windows 10 Spezifikationen[/url]):

Nicht länger unterstützte Funktionalitäten


[list]
[*]Wenn Sie Windows 7 Home Premium, Windows 7 Professional, Windows 7 Ultimate, Windows 8 Pro mit Media Center oder Windows 8.1 Pro mit Media Center verwenden und Windows 10 installieren, wird Windows Media Center entfernt.
[/list]

Media Center
Ich benötige bisher das Windows Media Center zum TV-Empfang mit dem im PC eingebauten Tuner. Media Center wird bei Installation von Windows 10 entfernt. Wie kann ich mit Windows 10 (ohne online zu gehen) wie bisher mit Windows 8.1 fernsehen?

Rechner auf Malware untersuchen

Windows Media Center VideofehlerEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Windows Media Center Videofehler beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Windows Media Center Videofehler) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. DIes ist auch bei Windows Media Center Videofehler wahrscheinlich.

Weiteres  Tabs in Edge nicht sichtbar bzw erreichbar

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Windows Media Center VideofehlerProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Windows Media Center Videofehler vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Windows Media Center na und: So mal für die User die ein Problem damit haben, das das WMC nicht mehr gibt.Und ihr keinen Player habt um eure CDS,usw. abzuspielen.Einige schwören auf VLC,Kodi,und was weis ich nicht alles. Es gibt einen Player genau gesagt Leawo Blu-ray/DVD Player der das alles kann.Er kann auch […]
  • Home Premium startet nicht mehr Ich hab ein riesen Problem. Hatte die letzte Zeit (seit einer Neuinstallation) nur noch Probleme mit meinem pc. Bis er vernünftig gelaufen ist musste ich ihn mindestens 3-4 mal "neustarten" da er sich immer aufgehängt hatte und mir immer die verschiedensten Bluescreens gezeigt […]
  • Windows Media Center unter Windows 10 ohne Probleme nachrüsten – so gehts Bin gerade verwirrt. Eigentlich meinte ich die im Artikel verlinkten Installer für das Windows Media Center. Die dürfen so nicht angeboten werden. Sollte dem Verfasser des Artikels eigentlich klar sein. Ob das Windows Media Center obsolet ist oder nicht, ist dabei völlig irrelevant. Es […]
  • Windows 10 friert ein Hallo liebes Win 10 Forum, ich habe seit gut 2 Monaten das Problem, dass mein PC einfach einfriert. Wenn er das tut bleibt das Bild hängen, und jegliche Töne verschwinden (z.B. Musik). Dann hilft nur ein Neustart des PC´s. Ich habe schon folgendes versucht: -den Realtek Treiber […]
Weiteres  Windows 10 soll nach Zurücksetzen ständig aktiviert werden