Defragmentierungsprogramm für WIN 10

Eine Lösung für das Problem Defragmentierungsprogramm für WIN 10 könnte so aussehen:

Ja Arailand Diskkeeper! ja und noch früher also Win 95-ME war es von Symantec dazugekauft. 😉

Ich habe O&O Defrag 20 Pro gerade, solange bis ich keine HD mehr haben und nur noch SSD. ^^
Bei dem kann ich Angeben das er beim Neustarten des BS alle Partitionen Defragmentiert(über die Nacht so pro Monat einmal. nur die Externe, bei der ist es nicht so schlimm weil USB 3 sowiso schon langsam ist und so 4-5 Stunden am rattern ist bei 5TB rühre ich nicht an . ^^
Aber wird noch dauern bis die 2TBs SSD Billiger werden, und die 2TB und 3 TB HD ist recht gefüllt also unter 2 TB SSD´s geht es nicht .


@markus5766h
Also ich hatte wo scsi gerade aufkam immer 10K HDs gehabt Vorteil schnell, Nachteil bei Kleine Dateien sind sie langsamer( war immer Lustig wenn ein IDE User mit seinen 25 MB pro Sekunde bei mir war wo ich mit 60MB pro Sekunde kopierte und noch schneller große Dateien 200 MB Datei in 1-2 Sekunde, da raffelte eine IDE um so ne Minute lang. ^^
Heute nur noch im Server Bereich zu finden oder Grafik Worktstationen, auch da das Problem wunderbar schnell bei großen Dateien aber fast langsamer als eine Normal HD, weil bei kleinen Dateien ist die HD zu schnell und muss den schon mal 3-4 Runden einlegen bis er soweit gebremst hat das er die Datei lesen kann, darum auch schnell kaputt in Privat PC Nutzung plus der Nachteil nur so um 300GB-900GB die größte glaube ich NUR 1.8TB und der preis 529 euro, für das bekomme ich fast 2 10 TB HDs. ^^

Aber ich gebe den HDs noch 3-4 Jahre und den gibt es in der EDV nur noch SSD´s

Wie löse ich das Problem?
WIN 10 downgrade auf Win 7
nach win 10 Neuinstallation wird mir beim booten win 10 und win 10 pro angeboten
nach upgrade von win 8.1 auf win 10 erkennt win 10 das touchpat nicht mehr
Update Win 10 Home auf Win 10 Pro mit Win 7 Ultimate Key
hilfe win 7 auf win 10 home auf win 10 pro
Frage: Wie wird der Trim-Befehl für SSDs regelmäßig durchgeführt?
Dann frage ich mich was das Defragmentierungsprogramm an Optimierungen macht: Miniaturansichten angehängter Grafiken


Frage: Wie wird der Trim-Befehl für SSDs regelmäßig durchgeführt?

    Zitat von John22  Dann frage ich mich was das Defragmentierungsprogramm an Optimierungen macht:

Das ist hier: https://oette.wordpress.com/2015/08/07/ssd-optimierung-windows/ im Abschnitt "Was ist nun in Windows 8 (und neuer) anders?" sehr schön beschrieben.

O&O Defrag 10 Probleme

    Zitat von yellow  gut das ich unter Vista nur das eigene Defragmentierungsprogramm nutze 

Schön und gut. Und was hältst Du davon diesen Hinweis/Tipp in die TUT´s oder FAQ´s aufzunehmen ? Währe sicherlich Hilfreich für andere User.

Grüße Noodels…

Rechner auf Malware untersuchen

Defragmentierungsprogramm für WIN 10Eine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Defragmentierungsprogramm für WIN 10 bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Defragmentierungsprogramm für WIN 10 beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Defragmentierungsprogramm für WIN 10) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Defragmentierungsprogramm für WIN 10 wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Defragmentierungsprogramm für WIN 10Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Defragmentierungsprogramm für WIN 10 vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Bluescreen 0x1000007e und 0x7e Mahlzeit. Habe seit kurzen zwischendurch einfach mal diesen "Blauen-Engel". Ganz willkürlich. Hab meinen Rechner erst Heute deswegen neu aufgesetzt, heisst: alles soweit Aktuell. Trotzdem kommt es ab und an vor das es passiert. An Temp u.s.w kann es eig. nicht liegen, habe sie […]
  • Bluescreen bei fast jedem Herunterfahren seit September kann ich Blue Screen logs in dem Ordner: C:\Windows\Minidump finden. In den vergangen Tagen sind die Bluescreens nicht nur beim Herunterfahren aufgetreten, sondern auch während des normalen Betriebes. Ich habe mit memtest86+ bereits den RAM getestet, keine Fehler nach […]
  • Gelöschte Programme erscheinen weiterhin in der Windows Suche Hallo Auskenner, ich habe einige Programme vollständig gelöscht. (z.b. VoipConnect + PhonerLite) (Natürlich auch die Ordner-Leichen) Anschließend noch manuell alle Einträge aus der Registry gelöscht. Weiterhin habe ich den Windowsindex gelöscht und neu erstellen lassen. […]
  • Tastatur und Touchpad funktionieren nicht mehr Hallo alle zusammen, ich habe gestern meinen ASUS eeebook X205TA (32-bit) zurückgesetzt, weil der Lautsprecher nicht mehr funktionierte. Hat auch alles geklappt, nur dass jetzt mein Toucpad und die Tastatur nicht mehr funktionieren. Ich kann also nichts mehr am Computer machen. Und […]
Weiteres  Bluescreens unbekannter ursache bei verschiedenen handlungen