Windows 10: Fehlercode 0x8024000d bei Update – was tun?

Windows 10: Fehlercode 0x8024000d bei Update – was tun?
4.9 (97.92%) 77 votes

Heute habe ich eine Lösung für das Problem aus dem Thema Windows 10: Fehlercode 0x8024000d bei Update – was tun?:

Originalansicht:

Beim Herunterladen von Updates kann es vorkommen, dass plötzlich der Fehler 0x8024000d angezeigt wird. Der Updatevorgang bricht daraufhin ab. Wie man das Update trotzdem installieren kann und so den Fehler umgehen kann, erklären wir in dieser Anleitung.

Beim Herunterladen eines Updates kann unter Windows 10 der Fehler 0x8024000d erscheinen. Dazu wird folgende Fehlermeldung angezeigt:

   "Beim Installieren von Updates sind Probleme aufgetreten. Wir versuchen es allerdings später noch einmal. Falls dieser Fehler weiterhin auftritt und Sie Informationen im Web suchen oder sich an den Support wenden möchten, kann dieser Fehlercode hilfreich sein: (0x8024000d)." 

Dazu gibt es noch eine Erklärung von Microsoft mit dem Inhalt:


   "0x8024000D WU_E_XML_MISSINGDATA Windows Update Agent could not find required information in the update's XML data." 

Windows 10: Fehlercode 0x8024000d – Problemlösung

Da der Fehler häufig durch einen fehlerhaften Download oder ein anderes Download-Problem verursacht werden kann, sollte das Update manuell heruntergeladen und installiert werden.

Die KB-Nummer des fehlerhaften Updates notieren.
Danach den Microsoft Update Katalog öffnen.
Das entsprechende Windows 10 KB-Update suchen und herunterladen.
Das Archiv entpacken und das Update installieren.

Wie löse ich das Problem?
Suche nach Updates: 0x8024000d
Suche nach Updates: 0x8024000d
Windows 10 Update Fehlercode 0x80080008
Windows 10 Updates Fehlercode 0xc1900107
Fehlercode: (0x80246007)
Suche nach Updates: 0x8024000d
HI

Beim Installieren von Updates sind Probleme aufgetreten. Wir versuchen es allerdings später noch einmal. Falls dieser Fehler weiterhin auftritt und Sie Informationen im Web suchen oder sich an den Support wenden möchten, kann dieser Fehlercode hilfreich
sein: (0x8024000d).

Win 10 Pro 64bit

Version 1703

Build 15063.0

Der Updateverlauf ist leer, bei deinstallierbaren Updates werden keine Windows Updates angezeigt, nur als „nicht zugeordnet“ KB2504637

Was ist zu tun?

Suche nach Updates: 0x8024000d
Hallo,


der Fehler0x8024000d bedeutet ERROR_INVALID_DATA und kann unter anderem vorkommen, wenn das Paket nicht richtig heruntergeladen werden konnte. Ist bei dir ein Antivirus, Tuning oder Cleaning Programm
installiert, das dieses Phänomen hervorrufen kann?

Suche nach Updates: 0x8024000d
Hi,

nichts dergleichen. Bis zum letzten Update (dem Creator Update) hat es ohne Probleme funktioniert.

Es scheint ein bekanntes Problem zu sein (so meine WWW_Recherche).

0x8024000D WU_E_XML_MISSINGDATA Windows Update Agent could not find required
information in the update’s XML data.

Die Reparatur des Komponentenstores scheitert bei

Dism /Online /Cleanup-Image /RestoreHealth

mit dem Hinweis auf einen Fehler im Zeichen1

Quelle:https://www.windows-faq.de/2017/01/15/windows-komponentenstore-reparieren-mit-dism-und-powershell-befehle/

Rechner auf Malware untersuchen

Windows 10: Fehlercode 0x8024000d bei Update – was tun?Eine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Windows 10: Fehlercode 0x8024000d bei Update – was tun? beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Windows 10: Fehlercode 0x8024000d bei Update – was tun?) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. DIes ist auch bei Windows 10: Fehlercode 0x8024000d bei Update – was tun? wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Windows 10: Fehlercode 0x8024000d bei Update – was tun?Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie *Windows 10: Fehlercode 0x8024000d bei Update – was tun?* vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Für das Creators Update steht das Update KB4016240 bereit! Über Windows Update wird derzeit das Update KB4016240 verteilt, das als kumulatives Update kommt und diverse Fehlerbehebungen mitbringt. Die Fehlerbehebungen laut Changelog: - Während der IP-Konfiguration konnten virtuelle Maschinen die Netzwerkverbindung verlieren. - Der […]
  • Manuelles Windows Creators Update Verarbeitungsproblem @ Sabine: Habe von Apple weg gewechselt zu Windows und wusste bis Sonntag nichts vom Creators Update. Habe nun alle vorgeschlagenen Sachen de-installiert (inkl. iTunes und Bonjour) und es klappte wieder nicht aber die Fehlerdatei schaut nun anders aus: 2017-06-16 14:29:50, Error […]
  • Hilfe! Windows 7 startet, aber ohne Windows wird geladen ! Menschen von da draußen. Ich entschuldige mich im voraus schonmal wegen der Rechtschreibung... Also vor ca. 2 Wochen habe ich mein Notebook neu gestartet. Weil ich eigendlich immer nur aus Energiesparen drücke, habe ich gedacht, naja Fahre ich ihn halt mal runter... und seid dem ist […]
  • Trackingschutz im IExplorer Hallo Auch ich gehöre noch zu den Nutzern des "alten" IExplorer. Mir ist der Trackingschutz sehr wichtig. Versuchsweise habe ich, neben den heruntergeladenen Schutzlisten, mal noch die "Ihre angepasste Liste" aktiviert. Nach etwas Herumexperimentieren wollte […]