Drucker ist bereit, druckt aber nicht

Drucker ist bereit, druckt aber nicht
4.9 (97.98%) 99 votes

Anleitung um Drucker ist bereit, druckt aber nicht zu beheben geht so:

Seit ein paar Tagen ist ein Drucken von meinem PC mit Windows 10 drauf nicht mehr möglich. Der Drucker (HPEnvy 4504) ist installiert und wird als bereit angezeigt; der Treiber ist aktuell, aber das Dokument, das in die Warteschlange gelegt wurde, verschwindet auf magische Art und Weise und gedruckt wird nichts. Ich habe Treiber und Drucker mehrfach neu installiert und den PC neu gestartet – nichts. Bin recht ratlos.

Wie löse ich das Problem?
Drucker druckt nicht
Drucker druckt nicht
Drucker druckt nicht
Drucker druckt nicht
Drucker druckt nicht
Drucker druckt nicht
Ich habe heute Windows10 installiert und seit dem Probleme mit dem Drucken. Mein Drucker (HP Officejet 6500 E710a-f) wird angezeigt und lässt sich auch als Scanner benutzen. Drucken kann ich aber nicht. Bei dem Versuch, ein Dokument zu drucken, erhalte ich
die Nachricht: „Drucken war nicht möglich, da anscheinend kein Drucker installiert ist.“ Da ich den Drucker, wie oben bereits angemerkt, sowohl sehen und auch zum Scannen nutzen kann, verwirrt mich das ungemein.

Hoffentlich kann mir hier geholfen werden.

[gelöst] Drucker druckt keine Internetseiten
Meiner druckt auch nicht im Opera bei web.de aber im Internet Explorer druckt er

Ist halt Technik die begeistert 🙂


Mein Lumia 950Ds druckt nicht obwohl mein Drucker kompatiel ist
Schuss ins Blaue, weil ich Deinen Drucker nicht selbst besitze:


Hast Du bereits die neuste Firmware (DLM1FN1344AR; siehe unten) installiert?

Rechner auf Malware untersuchen

Drucker ist bereit, druckt aber nichtEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Drucker ist bereit, druckt aber nicht beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Drucker ist bereit, druckt aber nicht) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. DIes ist auch bei Drucker ist bereit, druckt aber nicht wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Drucker ist bereit, druckt aber nichtProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie *Drucker ist bereit, druckt aber nicht* vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • welche scanner laufen unter windows 10, Also wenn HP den der Scanjet 8300/8350(ohne und mit dokument Einzug) läuft unter Win 10 64bit 😉 ^^ also wenn ihr ein Profi Scanner sucht wo noch Heutige Scanner über bietet nimm den. 😉 Wie löse ich das Problem? Scanner - kann immer nur ein Blatt einscannenTreiber für Drucker, […]
  • USB Scanner – Geräte Ereignis per Regedit festlegen Hallo, ist es möglich die Einstellung, welche man in den Systemsteuerungen hat (Geräte- und Drucker -> Scanner -> Scannereigenschaften -> Ereignisse -> Programm ausführen) in der Registry einzustellen? Damit soll ein Programm ausgeführt werden, sobald man eine Taste am […]
  • Windows 10 Treiber für Drucker HP Envy 7640 Hallo, ich habe untger windows 10 mit meinem Treiber für HP Envy 7640 ein Problem. Es wird das Fax und der Scanner installiert, aber der Drucker nicht. Auf der Homepage von HP gibt es angeblich Win 10 64 bit Treiber, aber diese funkionieren nicht. Es kommt folgende Fehlermeldung, wenn […]
  • Treiber "installiert" aber "nicht gefunden" Ich habe ein physisch installiertes "COM1"-Port. Ein Programm verlangt aber ein CP210x USB to UART Bridge VCP Driver Also USB Anschluss. Ich installiere und aktiviere ihn. Er wird aber, trotz kompletten Neustart nirgends gefunden. W10 64 auf neuestem Stand. Mit Dank […]