Windows Updates ziehen nicht WSUS 2012 bei Windows 10

Windows Updates ziehen nicht WSUS 2012 bei Windows 10
4.9 (98%) 100 votes

Heute habe ich eine Lösung für das Problem aus dem Thema Windows Updates ziehen nicht WSUS 2012 bei Windows 10:

Hallo zusammen,

ich habe einen 2012 Server wo der WSUS drauf läuft und einen windows 10 enterprise laptop der keine updates vom wsus ziehen will ich habe das heir soweit durch gemacht

https://www.administrator.de/frage/windows-10-1607-wsus-registryeintr%C3%A4ge-335403.html

allerdings weiss ich nicht genau wie ich den wsus updaten soll egal welches update ich dafür installieren will er sagt das update ist für ihren computer nicht geeignet, genauso auch auf dem win 10 rechner da soll man irgendein update manuell installieren dann würde es mim wsus gehen aber auch da bekomm ich die meldung upate für diesen computer nicht geignet hat da jemand ne idee?

gruss
sven


Wie löse ich das Problem?
Windows 10 Updates unter Windows Server 2012 (Standard) WSUS
Windows 10 Updates unter Windows Server 2012 (Standard) WSUS
Fehler 0x8007007b bei kumulativen Update KB4022725 über WSUS
Windows 10 Version 1703 und WSUS
Schreibfehler in Windows 10 Update 1607 in WSUS
Fehler 0x8007007b bei kumulativen Update KB4022725 über WSUS
Hallo,

wir haben hier einen WSUS (v6.3.9600.18324) auf einem Windows Server 2012 R2 am laufen.


Momentan ziehen alle Win10 Clients (Version 10.0.15063)ihre Updates über diesen Server.

Das kumulative Update KB4022725 (letztes vorher installiere Update ist KB4020102) lässt sich auf keinen der Clients installieren.

Im Statusbericht des WSUS ist folgender Fehler aufgeführt:

2017-06 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1703 für x64-basierte Systeme (KB4022725)
Ereignis berichtet um 20.06.2017 11:10:
Installationsfehler: Das folgende Update konnte wegen des
Fehlers „0x8007007b“ nicht installiert werden: 2017-06 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1703 für x64-basierte Systeme (KB4022725).

Gruß,

Markus Männl

WSUS und Windows 10 Feature-Upgrades
Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem: Wir haben einen WSUS unter 2012 R2 laufen. Das schnurrt ansich wie ein Kätzchen, nur bei den Windows 10 Featureupgrades (1511/1607) macht er Probleme. Er lädt die Updates einfach nicht runter. Im Ereignisprotokoll steht folgende
Fehlermeldung:

Fehler beim Herunterladen der Inhaltsdatei.

Ursache: Das erforderliche HTTP-Protokoll wird vom Server nicht unterstützt. Der Bereichsprotokollheader muss vom Server unterstützt werden, damit BITS ausgeführt werden kann.

Quelldatei: /d/upgr/2016/08/14393.0.160715-1616.rs1_release_clientprofessionalvl_vol_x64fre_de-de_e4ae1c6a7c6a8858ccef49c2785e6264db780ab5.esd

Zieldatei: E:\WSUS-Database\WsusContent\B5\E4AE1C6A7C6A8858CCEF49C2785E6264DB780AB5.esd

Was ich schon versucht habe:

– Notwendige Updates installiert, damit die Featureupgrades überhaupt laufen (KB3095113)

– In der SUSDB den Parameter „BitsDownloadPriorityForeground “ auf 1 gesetzt

-Virenschutz ausgeschaltet

-Firewall so konfiguriert, das der WSUS ohne Einschränkungen ins Internet kann

Habt ihr noch eine Idee? Ich weiß nicht mehr was ich noch testen soll.

Danke!

Gruß

Windows 10 Updates unter Windows Server 2012 (Standard) WSUS
Hallo, ich habe einen Windows Server 2012 Standard mit WSUS 3.0.

jetzt ist der erste Rechner mit Windows 10 drin

Der Windows 10-Rechner wird als Windows Vista-Rechner erkannt!!!

Wie bekomme ich ein update/upgrade auf WSIS 3.0 (WSUS v6)

Klappt es dann damit?

Rechner auf Malware untersuchen

Eine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Windows Updates ziehen nicht WSUS 2012 bei Windows 10 beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden.

Weiterführende Themen

  • Update fehlerhaft ich bin schier am verzweifeln. Finde einfgach nicht den Fehler weswegen die Updatres nicht funktionieren. Als Anlage die Fehler beim automatischen Instaltionsversuch der Versinon 16257. Das geliche hatte ich schon bei der 16251 die ich dann manuell installiert habe. Hat jemand eine Idee weswegen das Update nicht […]
  • Creators Update 1703 – Jpg Icons "verschwunden" Hallo Gemeinde, Vorab, habe die Suche verwendet... nach dem erfolgreichen Upgrade sind die Icons im Explorer "verschwunden". Wenn man mit der Maus darüber fährt, wird es transparent angezeigt. Manuelle App Zuweisung brachte auch keinen Erfolg. Gibt's dafür schon ein Lösung? DANKE Wie löse […]
  • Bluescreen BUGCODE_USB_DRIVER – Rechner rebelliert Gruß an die Community, ich habe seit einigen Wochen nun ein wirklich hartnäckiges Problem mit meinem Laptop, welches zum mittlerweile ständigen Neustart nach meist wenigen Minuten führt, ohne Vorwarnung. Angezeigt wird ein Bluescreen mit Bugcode_Usb_Driver. Die Suchfunktion hier im Forum brachte keinen Erfolg, […]
  • Keine Gestensteuerung mehr Liebe Forumsgemeinde, ich habe mir vor kurzem ein neues Notebook (hp pavilion 15 bc-001ng) gekauft. Zum Anfang funktionierten die ganzen Gesten auch und ich habe mich schnell dran gewöhnt. Jetzt hatte ich ein scheinbar größeres Update und nun habe ich keine Gestensteuerung mehr Hat jemand ne Idee woran es liegen […]
  • Creators Update -> Kein ClearType mehr So wie ich das sehe, wurde die Einstellung einfach entfernt! Ich komme ohne Anpassung hinten und vorne nicht mit der Schrift klar. Meine Augen sind müde und ich habe extrem mühe Texte zu lesen. Weiss da schon jemand mehr? Wie löse ich das Problem? Nach windows 10 creators update funktioniert microsoft edge nicht […]
  • VPN Netzwerk im Computer mit Skript automatisieren Hallo zusammen, Ich wende mich an die Leute, die Netzwerkkenntnisse aber auch Kenntnisse in Skripterstellung mitbringen. Windows 10 Prof. bietet unter Netzwerk und Internet > VPN die Möglichkeit gezielt bestimmte Server eines VPN Internet - Anbieters auszusuchen. Jedoch hat der Provider natürlich kein Interesse […]