WIn 16176 und TWAIN Scanner?

WIn 16176 und TWAIN Scanner?
4.9 (97.96%) 98 votes

Eine Lösung für das Problem WIn 16176 und TWAIN Scanner? könnte so aussehen:

Hallo,
nachdem ich auf die 16176.1000 upgedated habe (zumindest habe ich es erst in dieser Version nun festgestellt) scheinen TWAIN Scanner nicht mehr zum Scannen nutzbar zu sein. Im Geräte-Manager ist der Scanner als i.O. unter Bildverarbeitungsgeräte eingetragen, aber in Programmen (Adobe Acrobat, Scanner App, etc.) wird der Scanner nicht mehr erkannt… Ist das "normal"?
Es handelt sich in der Tat um ein älteres Modell (Avision AV220), aber es ist ein Win10 Treiber verfügbar (und mit o.a. Ergebnis) installiert…

Es handelt sich um eine Preview Version, das ist mir schon bewußt, aber vielleicht ist das Problem ja bekannt…


Wie löse ich das Problem?
[Win 10] TWAIN – Scanner loeschen
Der Dienst antwortete nicht rechtzeitig auf die Start- oder Steuerungsanforderung
[Win 10] TWAIN – Scanner loeschen
Twain Treiber 64 bit
Win10 Datei Explorer Bug
AW: Windows 10 Build 16170 Redstone 3 für Fast-Insider – Eindrücke, Erfahrungen,
Known issues for PC wurden ergänzt:
ADDED 4/20: Counter Strike Global Offensive will hang or freeze during game play on the latest builds (16176+).

Normalerweise müsste die Liste deutlich länger sein. Im Feedback-Hub habe ich z.B. einige Einträge zu Scanner bzw. TWAIN-Treiber Probleme und jede Menge WLAN Probleme gelesen. Bei einen hatte es wohl geholfen IPv6 am WLAN Adapter zu deaktivieren.
Bei mir funktioniert WLAN an beiden Notebooks. Beide Intel AC WLAN Module. Scanner/Drucker habe ich keinen, kann es somit nicht bestätigen.

[Win 10] TWAIN – Scanner loeschen
Hi

wenn du mit Registry arbeiten kannst, suche dort nachCanon LiDE 210 und lösche die gefundenenSchlüssel.

Wenn nein – lasse es gut sein. Dieser Eintrag ist keine Störung und kann ignoriert werden.

Twain Treiber für Scanner
Hab da was gefunden,

TWAIN: Dies ist die ältere, herstellerübergreifende Schnittstelle, die von praktisch allen ausgereiften Grafikprogrammen unterstützt wird. Beim Aufruf des Twain-Treibers meldet sich das im Treiber implementierte Dialogfeld der Twain-Schnittstelle. Twain ist z.B. bei Durchlichtscannern erforderlich, um den Scan zwischen Auflichtvorlage und Duchsichtvorlage umzuschalten.

WIA: Dies ist die von Microsoft ab Windows Millennium eingeführte Schnittstelle (WIA steht für Windows Image Acquisition), die direkt durch das Betriebssystem unterstützt wird. Windows Vista Fax- und Scan setzt z.B. auf diese Schnittstelle auf (aber auch die in Windows XP vorhandenen Scan-Assistenten).


Um den Scanner also unter WIndows 7 betreiben zu können, muss ein für Win 7 geeigneter Treiber des Scanner-Herstellers installiert werden, der Twain und vor allem WIA unterstüzt.

Und hier liegt der "Hase im Pfeffer": Plötzlich erklären viele Scanner-Hersteller, dass Ihre Produkte am "end-of-life"-Zyklus angekommen sind, d.h. es wird keine neue Treiberentwicklung mehr betrieben – Win 7-Treiber werden also nicht mehr angeboten.

Hatte das gleiche Problem mit einem Drucker beim Umstieg auf WIN 7 64bit. Fazit, neuer Drucker.
Sieht nicht gut aus.

Gruß MoD

Rechner auf Malware untersuchen

Eine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

WIn 16176 und TWAIN Scanner? beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden.

Weiterführende Themen

  • Cannon MP 5300 Scanner funktioniert nicht unter Win 10 Hab schon alles mögliche probiert, da der Drucker schon etwas älter ist, läuft er am neuen Rechner nicht mehr. Unter WIN 7 keinerlei Probleme! Bei Cannon finde ich keine geeigneten Treiber mehr. Wer kann helfen? Wie löse ich das Problem? Canon Drucker/Scanner MG 5300Canon Drucker/Scanner MG 5300Nach dem Upgrade […]
  • Bluescreen, obwohl Hardware nach Test i.O. erstmal, bin neu hier und erhoffe mir ein wenig wissen aneignen und Hilfe finden zu können Zu meinem PC: MB Asus M5A78L-M/ USB 3 760G Asus Radeon R9 290 Direct CU II AMD FX 6300 @ 3,50 Dell 400-24189 1000GB Festplatte 2X 4 GB Crucial Ballistix DDR3-1600 DIMM Be quiet! Shadow Rock Top Flow Corsair CS Series […]
  • Nach Update (1607 => 1703) PC nicht mehr im NW erkannt Es kann wirklich nicht zu schwer und zu viel verlangt sein, nach mehreren Seiten Thread hier Modell und Hersteller seiner Hardware (natürlich vom Laptop/PC!!) zu Posten.Bei denen hakt es ja schließlich auch. Werde dich da aber auch nicht weiter behelligen, Erklärung siehe oben. PS:Jörn war schneller.... Wie […]
  • Windows 10 Upgrade Problem auf 1703 Wer Windows schon lange Zeit hat, nach mehreren Upgrades/Updates/Neuinstallationen, wohnt wie in einem alten Haus, dass schon mehrfach restauriert/renoviert worde, ohne die Einrichtungen auszubauen.Wer sein Haus nun mal wieder richtig sauber haben will bis in die letzte Ecke, muss wirklich alles ausbauen, komplett […]
  • Startmenü macht immer noch Probleme Hallo, bei mir passiert es auch bei der aktuellen und vollständig gepatchten Windows 10 64bit Version noch, daß das Startmenü sich manchmal beim Mausklick auf den Startmenü Knopf nicht öffnet. Nach mehrmaligem klicken geht es dann irgendwann. Braucht manchmal 10 Versuche (klicks) oder mehr. Des weiteren passiert es […]
  • Seltsames Angebot auf dem Desktop Wie kommst Du darauf das es der Acresso Downloadmanager sein könnte? Wie löse ich das Problem? Seltsames verhalten von Windows 10 DesktopRemote Desktop Verbindung - seltsames VerhaltenDesktop Windows 10 Pro 64-Bit Update 10586 wird nicht angebotenTolino eBook-reader nicht erkanntArbeit und Zuhause Seltsamer Fehler […]