Name der Lan Verbindung ändern

Name der Lan Verbindung ändern
4.9 (98%) 97 votes

Eine Lösung für das Problem Name der Lan Verbindung ändern könnte so aussehen:

Hallo ich habe folgendes Problem:

wenn ich da Netzwerk und Freigabe Center öffne steht unter aktive Netzwerke anzeigen
WIFI-Repeater Zugriffstyp Internet
aktives Netzwerk Heimnetzwerkgruppe beigetreten
Verbindungen Ethernet

Wie kann ich diesen Namen WIFI Repeater abändern es ist ein Lan Anschluss.

Gruß
Mico

Wie löse ich das Problem?
Windows 10 Netzwerk ändern
W-lan passwort ändern in windows 10 bei der verbindung nicht möglich? Support am telefon…
Keine Verbindung mit dem W-Lan Netzwerk möglich -Seit ihrer letzten Verbindungsherstellung…
Windows 10 – Druckerprobleme Epson XP 412
Lumia 630 W-Lan Problem
Windows 10 Netzwerk ändern
Ich habe da mal eine Frage: Mein neuer PC (Windows 10 Home 64 Bit) wurde mit einer LAN-Verbindung ausgeliefert. Diese Verbindung hatte den Namen „Netzwerk 1“. Da ich anfangs keine Verbindung zustande brachte (habe die Verbindung über Devolo Powerline aktiviert),
habe ich dummerweise ein neues Netzwerk (Name: Netzwerk 2) definiert. Hierbei habe ich fälschlicherweise eine direkte Verbindung ins Internet angelegt (Breitband PPPoE und Eingabe der Providerdaten der Telekom). Der Router (Fritz!Box hat aber die Einstellung
„Eine Internetverbindung für alle Computer verwenden (Router) Alle angeschlossenen Netzwerkgeräte gelangen über einen gemeinsamen Zugang ins Internet“. Wie kann ich diese Einstellung wieder rückgängig machen. Der Netzwerk-Adapter
hat den Namen: Ethernet Netzwerk 2 Realtek PCIe GBE Family Controller.

Wie Kann ich also zum Auslieferungsstandard zurückkehren?

Probleme mit WLAN Verbindung
Könnte am W-Lan Treiber liegen. Wenn man weis was bei dir für eine Karte verwendet wird könnte man nachsehen ob es einen anderen Treiber gibt der eventuell besser funktioniert. Das kann ein älterer oder auch neuerer sein.
Geh mal in den Gerätemanager und mach mal einen Screenshot denn du hier einstellst. Wichtig ist der Netzwerkadapter. Kompletter Name und eventuell die Treiberversion die momentan installiert ist.
Beispiel:


Laptop als Wlan Router
Willkommen im Forum


Die erste Frage die ich mir stelle: wieso nicht direkt ein Router? (Interessenhalber)

Du verbindest deine "normale W-LAN" Karte mit dem W-LAN.
Danach Start->Systemsteuerung->Netzwerk- und Freigabecenter->links in der Leiste auf Adaptereinstellungen und hier deine "normale W-LAN Karte" identifizieren (in grau sollte bei der Karte der Name des WLANs sein).
Auf die "normale W-LAN Karte" Rechtsklick->Eigenschaften->Freigabe-> Haken rein bei "Anderen Benutzern im Netzwerk gestatten, diese Verbindung des Computers als Internetverbindung zu verwenden" und unten in der Liste den USB-Dongle auswählen (muss natürlich am Laptop angeschlossen sein).
Mit Ok das Fenster schließen und im Netzwerk- und Freigabecenter wird nun ein Ad-Hoc Netzwerk aufgemacht.
Dazu im Netzwerk- und Freigabecenter links in der Leist auf Drahtlosnetzwerk verwalten->Hinzufügen->Ad-hoc Netzwerk erstellen->Weiter->Name des Adhocs und Passwort eingeben->Weiter->Schließen und fertig.
Es kann sich nun jeder mit deinem Adhoc-Netzwerk verbinden, aber die Geräte müssen manuell konfiguriert werden, da du keinen DHCP-Server (Server zur automatischen Verteilung von IP-Adressen) auf dem Laptop hast.
Der IP-Bereich im Adhoc lautet 192.168.137.0 (Microsoft-Vergabe) und das USB-Dongle hat die IP 192.168.137.1.
Die anderen Geräte müssen eine IP zwischen 192.168.137.2 bis 192.168.137.254 erhalten und als Standardgateway sowie DNS-Server muss dein Laptop (192.168.137.1) angegeben werden.

Rechner auf Malware untersuchen

Eine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Name der Lan Verbindung ändern beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden.

Weiterführende Themen

  • Telekom – Speedport 201 unter windows 10 Hallo zusammen, ist es möglich ein Telekom - Speedport 201 unter windows 10 zu Laufen zu bringen? Für Tips wären wir sehr dankbar Wie löse ich das Problem? Lumia 950 schaltet Speedport w723 B ausWELAN- Verbindung ins Internet funktioniert mit Windows 10 nichtFax einrichten Speedport […]
  • Epson Drucker XP 415 nur über LAN ? Hallo Liebe Leute Bin neu und ziemlich unerfahren und vielleicht kann mir jemand helfen. Ich habe einen Laptop von Lenovo mit Core i3 Prozessor 4 GB RAM 2.00 GHz und konnte am Anfang via WLAN externe Drucker (ich habe 2 Epson XP 415 u XP 332) in 2 verschiedenen WLAN Netzten ansteuern. Seit kurzem geht das aber […]
  • Nach Märzupdates schwankende Pings Hallo ihr Lieben, seit dem März-Update, welches bei mir am 17.03 war, habe ich große Probleme mit dem Ping auf meinem Rechner. Immer wieder fliege ich, für wenige Sekunden, aus dem Netz. Teamspeak und co haben einen richtig schlechten Ping, dessen Schwankungen man gut beobachten kann. Leider schwankt er so […]
  • Netzwerkprobleme PC/ TV Hallo, Mit Windows-7 konnte ich via LAN die freigegebenen Daten auf meinem Philips Smart-TV übernehmen. Nach Umstellung auf Windows-10 geht das nicht mehr. Lan Verbindung vom Fritz!Box Router 7272 an 2x Toshiba-PC und TV. Der Router wird im Netzwerk erkannt, der Toshiba PC ebenfalls, das TV Gerät jedoch nicht. IM […]
  • Dhcp-Dienst kann nicht gestartet werden! alle Miteinanader, habe mich soeben hier angemeldet, weil ich seit ca. 2 Wochen ein Problem mit mir herumschleppe!! Einfach über Nacht hat plötzlich mein Internet nicht mehr funktioniert. Der WLAN Stick wird zwar erkannt (Sowohl vom Router als auch vom PC), jedoch schafft er es nicht eine Verbindung zum Internet […]
  • manche seiten laden nicht/langsam, manche anwendungen fehlerhaft :> im nachfolgenden versuche ich mein problem zu schildern. da ich keine ahnung hab, könnte einiges unverständlich beschrieben sein. also bitte nachfragen! vorgeschichte: ich hab mir ein neuen rechner bei alternate zusammenbauen lassen. den alten rechner (vista home premium 64bit) hat nun meine freundin. somit […]