Probleme mit Windows 10 und USB 2.0

Probleme mit Windows 10 und USB 2.0
4.9 (97.91%) 67 vote[s]

Wer Probleme hat mit Probleme mit Windows 10 und USB 2.0 sollte das lesen:

Hallo Zusammen,

seit ich von Win 7 und 8.1 auf Win 10 upgedated habe, habe ich Probleme mit der Logitech DiNovo Edge Tastatur an einer Lenovo IdeaCenter Q180 Mini PC. Es ist so, dass ich öfter den Bluetooth Dongle herausziehen und wieder reinstecken musste, damit die Tastatur erkannt wird. So merkte ich, dass es an dem USB (2.0) Anschluss oder dem liegen muss.
So steckte ich den Dongle vorne in einen der USB 3.0 Anschlüsse und siehe da, der Dongle funktionierte immer und nach jedem Neustart. Ich hatte mir vor ein paar Tagen einen Speedlink Xeox Wireless Gamecontroller gekauft. Da ist auch ein Dongle bei, den ich an den USB 2.0 Anschluss angeschlossen habe. Und auch hier das gleiche Problem. Nach der Neuinstallation der Treiber läuft alles wunderbar, aber am nächsten Tag nachdem ich den Rechner starte und Windows 10 geladen ist, wird der Controller nicht erkannt. Auch da muss ich den Dongle rausnehmen und wieder reinstecken und Win 10 merkt, dass da ein neuer Controller angeschlossen wurde. Als ob Windows den USB Port nach Neustart nicht aktiv hat und nicht merkt, dass daran ein Dongle o. ä. angeschlossen ist. Jetzt lese ich immer mehr über Probleme zwischen Win 10 + USB 2.0 in diversen Foren.

Hat jemand auch die gleichen Probleme und weiss jemand Rat, wie man das Problem beheben kann. Es kann ja nicht sein, dass es keine vernünftige USB 2.0 Treiberunterstützung für Win 10 gibt.


Gruß
JackOh

Wie löse ich das Problem?
Probleme mit USB 2.0
Windows 10, USB 2.0 Anschlüsse werden nicht erkannt
USB-2.0-Anschlüsse werden nicht erkannt bei HP Pavillion 15-p200ng nach Inst. Windows 10
Probleme mit USB 2.0
USB Anschluß für Alcor Micro USB 2.0 Card Reader funktioniert nicht mehr mit Windows 10
Wo sind die USB 2.0 Anschlüsse?
hallo anna

– es sieht so aus, als ob die 2.0 schnittstellen mit den abwärtskompatiblen 3.0 treibern eingeschränkt bedient werden


– mach mal einen rechtsklick auf usb-controller und lass nach geänderter hardware suchen

– ansonsten gibt es eine ms-hilfe mit problembehandlung
Tipps zum Beheben von Problemen mit USB-Geräten

– für 2.0 wird meist ein universalcontroller verwendet

vg z

Wo sind die USB 2.0 Anschlüsse?
(1) ansonsten gibt es eine ms-hilfe mit problembehandlung
Tipps zum Beheben von Problemen mit USB-Geräten

(2) für 2.0 wird meist ein universalcontroller verwendet – mach mal einen rechtsklick auf usb-controller und lass nach geänderter hardware suchen

– und was ist hierbei herausgekommen ?

Wo sind die USB 2.0 Anschlüsse?
Hallo,

kann bitte jemand mit drauf gucken und mir sagen, wo im Gerätemanager die eingebauten USB 2.0 Anschlüsse sind? Die suche ich schon eine Weile lang.
Damit im Zusammenhang stehende Probleme aus meiner anderen Anfrage konnte ich inzwischen lösen, aber ich finde im Gerätemanager keine Zuordnung zu USB 2.0, außer den USB Card Reader, der ja auch so drin steht.

Erwähnen möchte ich noch, daß ich vor zwei Tagen das Problem hatte, daß der USB 3.0 eXtensible Hostcontroller nicht startete. Inzwischen tut er das wieder. In der Geräteansicht weiß ich zwar, welche Geräte jetzt in USB 2.0 stecken, aber wo ist es in den
Bildern ersichtlich? Warum sehe ich keine Darstellung über USB 2.0?

Treiber sind aktualisiert und die Geräte funktionieren soweit, nur daß mir die Windows-Problembehandlung bzgl. USB 2.0 sagt, daß ich die Geräte in einen USB 2.0 Anschluß stecken soll – da sind sie aber bereits.

Grüße

Rechner auf Malware untersuchen

Probleme mit Windows 10 und USB 2.0Eine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Probleme mit Windows 10 und USB 2.0 bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Probleme mit Windows 10 und USB 2.0 beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Probleme mit Windows 10 und USB 2.0) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Probleme mit Windows 10 und USB 2.0 wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Probleme mit Windows 10 und USB 2.0Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Probleme mit Windows 10 und USB 2.0 vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Bluetooth- Problem Win 10 und Android Ich kann Dateien von meinen beiden Win10 PCs auf alle meine Android-Geräte per Bluetooth übertragen. Umgekehrt geht das in keinem Fall. Keine Fehlermeldung auf PC. Meldung auf Android-Gerät: Datei wurde nicht übertragen. Woran kann das liegen? Die Bluetooth-Treiber auf den PCs sind […]
  • Bluescreen durch USB wackler!?! Sehr geehrte Windows 7 Community, ich wende mich an euch mit einem Problem das für mich einfach nicht lösbar scheint. Ich hoffe ich kann hier nützliche Hilfe finden. Zum Problem: Wenn ich an meinem USB Anschlüssen für meine Maus (Logitech G500) und Tastatur (Logitech G15 Orange) leicht […]
  • Internes Bluetooth ausstellen. Servus Freunde, das Thema oben hört sich leichter an als es ist. Ich benutze für 2 PS4 Controller den InputMapper. Das Problem ist das es an meinem Laptop immer wieder zu Latenzen kommt wenn ich 2 Controller via BT angeschlossen habe. Bei meinem BT Dongle am PC läuft es […]
  • Kurze Tonausfälle bei Windows 10 über USB Audio (Logitech G560) Hallo, ich habe mir eine neue Stereoanlage von Logitech zugelegt (Logitech G560). Ich habe sie ausgepackt, über einen USB 3.0 (oder 3.1) Anschluss mit meinem PC verbunden und die Treiber/ Logitech eigene Software installiert. Nun habe ich teilweise, sowohl bei Spielen als […]
Weiteres  Bluescreen bei neuem Rechner