Umsteig XP auf W10 / Netzwerkprobleme mit gemischtem Netzwerk

Umsteig XP auf W10 / Netzwerkprobleme mit gemischtem Netzwerk
4.9 (97.81%) 64 vote[s]

Löse Umsteig XP auf W10 / Netzwerkprobleme mit gemischtem Netzwerk mit diesen Schritten einfach selbst:

Hallo zusammen,

kurze Vorstellung: Bin seit vor dem IBM-PC etwas mit der Materie vertraut. Habe früher beruflich bedingt und auch privat im ganzen Bekanntenkreis unzählige Einzel- und Kleinnetzwerkinstallationen gemacht. Allerdings nur bis XP-SP3 und der Hardware von ca. bis 2010. Dann habe ich aufgegeben und betreue nur noch mein eigenes Hausnetzwerk. Wie gesagt, bisher alles XP-SP3. Dann kam letztes Jahr der erste WIN7-Rechner dazu. Und nun bin ich dabei alles auf W10 umzustellen. Soweit zur Geschichte.

Mit W10 habe ich nun diverse Probleme mit der gegenseitigen Netzwerkerkennung. Was ich alles in diversen Foren gelesen habe lässt mich ehrlich etwas verzweifeln. Tausend Probleme – tausend Antworten, aber keine wirkliche Lösung mit der ich auch mein Problem wegbekomme.

Hardware:

Desktop1: XP-SP3
Desktop2: WIN7 PRO
Lappi1: XP-SP3
Lappi2: XP-SP3
Lappi3: W10-Pro (W10 direkt neu installiert mit 7er Key)
Lappi4: W10-Home (upgedatet von vorhandenem W7-Starter auf W10-Home)

NAS-1: in Fritzbox
NAS-2: NAS-901 (auf Linuxbasis?)
Netzwerkdrucker

Alles in einer gleichen Arbeitsgruppe!

Alle XP-Rechner und der Lappi3 (W10-PRO) sehen alle Freigaben gegenseitig. Also Laufwerke und Drucker. Soweit also alles ok.

Der Desktop2 (WIN7) sieht auch alle Netzwerkfreigaben, wird selbst aber nur von den beiden Lappis mit W10 gesehen. Für XP-Rechner ist er unsichtbar.

Alle Rechner sehen die NAS-Laufwerke. Wobei vom W7 und W10 beim NAS-901 kein Zugriff über Explorer auf das NA-S901 geht. D.h. man sieht zwar das NAS und seine freigegebene Laufwerke. Kann es aber nicht per Explorer öffnen – Fehler sinngemäß "Keine Rechte" – Ein "blindes" Mapping mit "net use Laufwerk \\Rechner\FreigabeName geht aber" Liegt wohl am Linuxserver im NAS. Somit ist das kein nennenswertes Problem. Erschwert eben nur etwas die Laufwerksmapperei.

Alle XP-Rechner sehen die Freigaben des Lappi4. (W10-Home). Dieser jedoch sieht nur seine eigenen Freigaben und die vom Lappi3 (W10-Pro) und Desktop2 (WIN7-PRO)


Wahrscheinlich habe ich noch was vergessen wer wen sieht oder nicht.


Was ich nicht verstehe ist die oft zu findene Diskrepanz in der Anzeige des Explorer und der Anzeige bei "net view" Mal zeigt der Explorer Netzwerkrechner an und "net view "nicht. Mal ist es umgekehrt. Wenn "net view" bei der Liste der Rechner einen nicht anzeigt kann man ihn bzw. dessen freigegebene Laufwerke aber mit "net view rechnername" anzeigen.

Die Rechner finden also zueinander. Nur die Anzeige im Explorer bzw. mit "net view" ist chaotisch unnachvollziehbar. Manchmal tauchen Rechner auch am nächsten Tag auf. Oder verschwinden einfach wieder.

Wer ist denn für diesen ganzen Namenskruscht verantwortlich? Hardwaremäßig kann ja wohl kein Fehler vorliegen.

Warum hängen "net view" oder Explorer oft stunden- oder gar tagelang ohne wirkliche Aktualisierung da? Zum Teil habe ich da noch Rechner drin, die schon seit Tagen umbenannt wurden und trotzdem immer noch gelistet werden. Und andere Rechner, wo ich z.B. sogar Laufwerke manuell mit "net use" gemappt habe, tauchen namentlich gar nicht auf.

Kann es sein, dass der vom ehemaligen W7-Starter upgegradete Lappi nun als W10-Home ein bezüglich Netzwerkerkennungen eingeschränktes Verhalten hat? Denn der kennt permanent nur die W10 Rechner und den einen W7er. Aber keinen einzigen XP.

Interessant bei dem W10-Home: Er zeigt keinerlei XP Rechner an. Mit "net use" kann ich aber ein Laufwerk zuweisen und aus der cmd-Ebene damit arbeiten. Es wird aber im Explorer nicht angezeigt.

Irgendwie verstehe ich das ganze Chaos nicht mehr. 🙁

Hat vielleicht jemand eine nachvollziehbare Anleitung was man wo einstellen muss damit es klappt.

Wie löse ich das Problem?
Netzwerkprobleme kann nicht zugreifen auf das bestehende Netzwerk
Netzwerkprobleme
XP Suche unter Windows 10
Netzwerkprobleme
m3u Stream direkt aufrufen
Netzwerkprobleme nach Installtaion W10
Nach Update vonW8.1. auf Win10 und Neuinstallation von Bitdefender komme ich nicht mehr über meine Fritzbox ins Internet, obwohl ich angeblich eine IP-Adresse habe und mit der Box verbunden bin. (Netzwerfestplatte wird erreicht).

Über einen Penny-Mobil-Stick oder die Tethering-Funktion meines Smartphones kann ich den PC aber noch ins Netz einwählen.

DHCP u. privates Netzwerk W10-1607
Hallo Ingo,

ein Router wäre auch nur eine Krücke für das Windows Problem. Wobei ich aber nicht wüsste, dass es für USB-Internet-Sticks Router gibt. Wenn das DHCP-Problem nicht lösbar ist, gehe ich auf die alte Version zurück. Vielleicht sogar auf Windows 7, so wie ich
es bereits mit einem Laptop getan habe.

Ungeachtet dessen freut es mich, dass ich mal wieder etwas von einem der alten Krieger aus alten Zeiten gehört habe. In den damaligen Newsgroups gab es sehr gute Netzwerkexperten. Ansonsten hoffe ich nur, dass vielleicht auch Microsoft mit liest und für
eine Lösung sorgt. An Netzwerkproblemen bin ich noch bei keiner Win-Version hängen geblieben. W10 hat es aber geschafft…

Ich wünsche noch einen schonen Abend

Berni

Netzwerkprobleme nach Installtaion W10
Habe ebenfalls Probleme seit dem Update von Wind. 8 zu 10!

Habe alles versucht, aber nach jedem Neustart habe ich eine andere Netzwerkeinstellung!

Falls ich also kein Netz habe starte ich den PC immer wieder neu bis es klappt!

Dazu kommen noch andere Probleme mit einer heftigen flackernden Streifenbildung des Bildschirms, auch hier habe ich alles mögliche versucht, auch den Monitor ausgetauscht.

Auch andere Funktionen klappen manchmal nicht, oft reagiert mein PC überhaupt nicht mehr!

Auf meinem zweiten PC, upgedatet von Windows 7 auf 10 habe ich keine Probleme.

Rechner auf Malware untersuchen

Umsteig XP auf W10 / Netzwerkprobleme mit gemischtem NetzwerkEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Umsteig XP auf W10 / Netzwerkprobleme mit gemischtem Netzwerk bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Umsteig XP auf W10 / Netzwerkprobleme mit gemischtem Netzwerk beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Umsteig XP auf W10 / Netzwerkprobleme mit gemischtem Netzwerk) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Umsteig XP auf W10 / Netzwerkprobleme mit gemischtem Netzwerk wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Umsteig XP auf W10 / Netzwerkprobleme mit gemischtem NetzwerkProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Umsteig XP auf W10 / Netzwerkprobleme mit gemischtem Netzwerk vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Hilfe! Windows 7 startet, aber ohne Windows wird geladen ! Menschen von da draußen. Ich entschuldige mich im voraus schonmal wegen der Rechtschreibung... Also vor ca. 2 Wochen habe ich mein Notebook neu gestartet. Weil ich eigendlich immer nur aus Energiesparen drücke, habe ich gedacht, naja Fahre ich ihn halt mal runter... und seid dem ist […]
  • Fehler Fehler/ Windows 7 64bit Fehler – ohne Ende Seit ca. 150 Stunden (reine Arbeitszeit - geschätzt) versuche ich meinen Super-WindowsXP32-Arbeitssklaven auf einen neuen PC (SixCore/8GB) mit Windows 7 64bit umzuziehen (abzubilden). Über die Jahre habe ich viel gemacht mit meinem XP-System, viele Anwendungen installiert, getestet und […]
  • Upgradeassistent startet nicht Will von XP SP3 auf Windows. Mehrmals Upgradeassistent heruntergeladen. Nun diesen starten: Im Taskmanager, dass er ca. 1 Sekunde arbeitet, dann wieder Ende! Was tun? Bin als Admin angemeldet! Wie löse ich das Problem?
  • CLMLSvc.exe Fehler auf dem Desktop Ich habe zur Zeit ein großes Problem. Undzwar popt sobald der Rechner hochfährt ein Fenster auf. Als Kopfzeile steht dann "CLMLSvc.exe - Kein Datenträger" Im Fenster selber steht dann "Es befindet sich kein Datenträger im Laufwerk. Legen Sie einen Datenträger in Laufwerk […]
Weiteres  Bios Update für MSI B250 Pro VDH