Probleme mit Edge und Google Suche

Probleme mit Edge und Google Suche
4.9 (97.97%) 69 vote[s]

Eine Lösung für das Problem Probleme mit Edge und Google Suche könnte so aussehen:

Hallo,
wenn ich in Edge in der Adressleiste "Tomorrowland" eingebe, um mit Google danach zu suchen bekomm ich immer die Meldung: Beim Laden dieser Seite ist ein Problem aufgetreten… paar mal versucht …sie haben sicher besseres zu tun……
Wenn ich z.B. Bing als Standartsuchmaschine einstelle, geht es einwandfrei. Auch IExplorer hat kein Problem damit (mit Google).
Ereignisanzeige zeigt mir einen App Error 1000. Edge
Edge Version 38.14393.0.0
Winver: 1607 Build 14393.222
Hat vielleicht jemand ein ähnliches Problem? Ist das nur temporär vielleicht? Oder hat Edge neulich etwas gegen Google?
Das Ganze hat mir meinen schönen Zuverlässigkeitsverlauf komplett zerstört – Spasserl
Grüsse
Michael

Wie löse ich das Problem?
Edge Browser keine Eingaben, wie z.B. Google Suche möglich
Probleme mit Google Chrome und Microsoft Edge
Edge Browser keine Eingaben, wie z.B. Google Suche möglich
Startseitensymbol
Suchmaschinen
Edge: Ixquick als Standardsuchmaschine: ließ sich einrichten, funktioniert aber nicht.
Na, so wie überall vorgeschlagen: Ixquick (über www. ixquick.com) oder Google (über google.de) aufrufen, “Zu edge hinzufügen” anklicken > Einstellungen > Erweiterte Einstellung > In Adressleiste suchen mit > Ändern > Ixquick (oder Google) auswählen > Als
Standard hinzufügen. Fertig. Danach wird Ixquick (oder Google) richtigerweise in den edge-Einstellungen als Standardsuchmaschine aufgeführt.

Auch wenn ich dann in edge einen Suchbegriff in die Adresszeile eingebe, wird in der Zeile mit der Lupe rechts Ixquick (oder Google) als Suchmaschine aufgeführt.

Alles deutet auf eine richtige und erfolgreiche Einrichtung von Ixquick (Google) hin.

Nur die eigentliche Suche endet dann mit dem in meinem ersten Post angegebenen Ergebnis.


Außer der erwähnten registry-Änderung wurde nix manipuliert.

Und nein, eine Suche hat weder mit Google noch mit Ixquick geklappt, immer nur “Leider können wir auf diese Seite nicht zugreifen” und anschließender Suche mit “bing”, nachdem ich auf der Seite mit dieser Fehlermeldung “Gewünschte Information suchen” angeklickt
habe.

Weiteres  BlueScreen Bitte Dringend Um Hilfe Bin Ratlos

Eine Suche direkt aus ixquick.com heraus funktioniert durchaus, die Seite “https://ixquick.com” wird von edge sehr wohl angezeigt, die Suche in ixquick funktioniert dann auch ohne Probleme.

Insgesamt gilt also: Trotz (scheinbar) erfolgreicher Einrichtung einer anderen Suchmaschine als Standard weigert sich edge, eine Suche mit dieser Suchmaschine dann auch durchzuführen.

AW: Edge – Erfahrungen, Probleme, Tipps usw.
Mir ist auch die voreingestellte msn-startseite zu "viel" Werbing/Information, aber kein Problem: Meine Startseite habe ich beim Edge auf Google-suche eingestellt und benutze auch noch den Firefox parallel, bis EDGE soweit ist. Grundsätzlich ist Edge in Ordnung und von der Geschwindigkeit Seitenaufbau/Skype/Youtube schneller als Google +Co., doch vlc-plugin geht überhaupt nicht.!
Gruss
manny567

Edge: Probleme mit einigen Webcams
Hallo!


Danke, werde mich auf die Suche nach einem Treiber machen, verwende im Moment Google Chrome

Hast du eine Idee, nach welchem Treiber ich suchen könnte ?

bin ziemlicher Laie…………..

Rechner auf Malware untersuchen

Probleme mit Edge und Google SucheEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Probleme mit Edge und Google Suche bleibt bis dahin bestehen.

Weiteres  Windows 10 nach tausch von GPU,CPU ,Mainborad und Arbeitsspeicher aktviren

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Probleme mit Edge und Google Suche beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Probleme mit Edge und Google Suche) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Probleme mit Edge und Google Suche wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Probleme mit Edge und Google SucheProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Probleme mit Edge und Google Suche vorzubeugen.

Weiteres  Keine LAN-Verbindung

Weiterführende Themen

  • Dieser neue IE- Edge Hallo Forum 10 Hier blick ich ehrlich gesagt nicht ganz durch; Dieser neue IE- Edge in Erweiterte Einstellung…hier kann man Erweiterte Einstellungen anzeigen anklicken. In Adressenleiste suchen. Hier ist nun Bing (wwbing.comm) schon vorgegeben. Es kann aber auch ein neuer Eintrag […]
  • win 10 und Internetexplorer Adressleiste mit Google? Hallo, ich habe Win10 pro und als Suchmaschine statt Bing (deinstalliert) Google. Sowohl im IE 11 als auch im aktuellen Firefox. Soweit ok. Nun kann ich aber wenn ich etwas suche dieses nicht mehr (wie früher möglich) in die Adressleiste eingeben zum Suchen - sondern muss direkt im […]
  • Standardapp für bestimmtes Protokoll ändern Hallo, ich habe das Problem, dass ich bei Windows 10 x64 1709 (Home und Pro Version) beim ändern der Standardapp für ein Protokoll nur noch aus einer Liste von zwei Apps auswählen kann oder eben den Appstore aufrufen muss. (siehe Bild 1 -> […]
  • Google Chrome Gesten wie Edge Hi, kann man die Gesten aus dem Edge Browser irgendwie auch mit Google Chrome verwenden? Meine damit die Wischbewegungen über das Touchpad sprich, 2 Finger Seite zurück. Danke im Vorraus Wie löse ich das Problem? Probleme mit Google Chrome und Microsoft EdgeURL: Tel Protocol - […]