Skalierung sorgt für Probleme, Notebook W10

Bewerte!

Wer Probleme hat mit Skalierung sorgt für Probleme, Notebook W10 sollte das lesen:

Moin Leute,

besitze seit kurzem nebst Tower-PC auch ein Notebook von HP. Auf diesem war Windows 10 bereits vorinstalliert.
Nun habe ich folgendes Problem: Einige Menüs von Windows und andere eigenständige Programme sind unscharf, zum Beispiel der Geräte-Manager oder Steam. Der normale Desktop hingegen und der Datei-Browser sind scharf.
Standardmäßig sind 125% Skalierung eingestellt & empfohlen. Bei einer Skalierung von 100% sind scheinbar sämtliche Anwendungen scharf. Doch dann sind die Symbole sehr klein und auf Dauer wird es anstrengend. Das selbe Problem tritt auf, wenn ich bei einer Anwendung manuell die Skalierung bei hohem DPI Wert deaktiviere.
Aber wie gesagt, Skalierung hilft nur scheinbar:
Bei 100% werden manche Menüs scharf, die vorher unscharf waren….es werden aber gleichzeitig Menüs wieder unscharf, die bei 125% scharf waren.


Bitte um euren Rat und ich hoffe, mein Problem einigermaßen verständlich ausgedrückt zu haben. Bin nicht so der Technikfuchs

Wie löse ich das Problem?
Automatische Skalierung – 4K-Notebook und erweiterte Anzeige auf Monitor mit 1920 x 1080
Windows 10: Auto-Update von Nvidia-Treiber sorgt für Probleme
Win 10 und Grafikkarte ATI Radeon HD 3850
Windows 10: Auto-Update von Nvidia-Treiber sorgt für Probleme
Windows 10 November-Update sorgt für Probleme mit Verschlüsselung
15 Zoll Notebook mit 3K Display auf Win 10 bei Skalierung von 150-200% mmc Tools (Gerätemanager etc) unscharf
Hallo Ingo! Danke für deinen Beitrag. Welches Notebook nutzt du denn und mit welcher Skalierung verwendest es du?

Ich meine, Windows 10 stellt ja automatisch 200% ein oder auf 15 Zoll mit 3K Auflösung?

Und welche Programme nutzt du und konntest du irgendwelche high dpi Probleme feststellen?

Wie gehts da mit MS weiter, ist MS nicht gewillt das mal zu fixen, im Windows Feedback gibts zuhäuft Beiträge mit blurry Device Manager, etc etc etc.

PS: DANKE

15 Zoll Notebook mit 3K Display auf Win 10 bei Skalierung von 150-200% mmc Tools (Gerätemanager etc) unscharf
Das Tool kenne ich bisher nicht aus eigener Erfahrung. Da ich ja für mich kein Problem sehe, hatte ich bisher keinen Grund, Änderungen an den Einstellungen mit einem solchen Tool vorzunehmen.

Ich hatte sonst keine Probleme. Vermutlich gibt es aber noch genügend Software, die mit Skalierung und High-DPI nicht sauber läuft – aber zumindest hier hat sich diese nicht gezeigt.

Windows 10 & 15 Zoll Notebook mit 1920×1080 FHD
Die Skalierung ist im Standard auf 125 % gesetzt. 100 % ist zu klein für normales Arbeiten.
Bei Betrieb mit Zweit-Monitor (1680×1050) und auch im Single-Betrieb gibt es momentan (hoffentlich noch) Probleme bei unterschiedlichen Skalierungen. Teilweise gibt es auch (älteren) Programmen Unschärfen:


Die hohe Auflösung ist aber auf jeden Fall um einiges schicker als 1366×768.

Rechner auf Malware untersuchen

Skalierung sorgt für Probleme, Notebook W10Eine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Skalierung sorgt für Probleme, Notebook W10 bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Skalierung sorgt für Probleme, Notebook W10 beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Skalierung sorgt für Probleme, Notebook W10) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Skalierung sorgt für Probleme, Notebook W10 wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Skalierung sorgt für Probleme, Notebook W10Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Skalierung sorgt für Probleme, Notebook W10 vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • BlueScreen IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL ich hab ein kleines Prob seit gestern bereits 2 Bluescreens bekommen beide mit der selben message bekommen, hab sie mit BSview angeschaut und das gefunden : IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL 0x0000000a fffff680`003adff8 00000000`00000000 00000000`00000000 fffff800`0306b64b ntoskrnl.exe […]
  • Hilfe! Windows 7 startet, aber ohne Windows wird geladen ! Menschen von da draußen. Ich entschuldige mich im voraus schonmal wegen der Rechtschreibung... Also vor ca. 2 Wochen habe ich mein Notebook neu gestartet. Weil ich eigendlich immer nur aus Energiesparen drücke, habe ich gedacht, naja Fahre ich ihn halt mal runter... und seid dem ist […]
  • Massive Update Probleme Hallo zusammen, habe einen gekauften Rechner mit voirinstalliertem Win 10 64 bit. Celeron 4xJ1900 Ghz, 8 GB Ram Intel HD Graphics on board. Seit Dezember lassen sich keinerlei Updates mehr installieren. Aktuell drauf: Version 1703 Build Nr. 15063.726. Habe mich hier durchs Forum […]
  • Ständig Bluescreen & Abstürze Ich finde das ganze langsam echt zum Kotzen... Ich habe mir im Februar ein HP Pavilion dv6 Notebook zum Preis von ca. 600 Schweizerfranken bei Interdiscount gekauft. Hier die Systemdaten: HP Pavilion dv6 Intel Core i5 Prozessor mit 2,5 GHz 8GB RAM 445GB Festplattenspeicher AMD Radeon […]
Weiteres  System friert ein