Abstürze, seid einer Woche, Fehlermeldungen im Ereignisanzeige

Abstürze, seid einer Woche, Fehlermeldungen im Ereignisanzeige
4.9 (97.83%) 92 vote[s]

Eine Lösung für das Problem Abstürze, seid einer Woche, Fehlermeldungen im Ereignisanzeige könnte so aussehen:

Hallo Leute,

seid einer Woche stürtzt mit mein Laptop ab, meist wenn eine Serie über Netflix läuft oder ich Final Fantasy X HD Remaster und nun auch
bei League od Legends. Mein Notebook geht einfach aus, normalerweise daurt es dann ca. 15 min bis ich es wieder einschalten kann, heute klappt das auch direkt nach dem es abgestürtzt ist einzuschalten.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen
Erstelle das erstemal ein Thread im Forum,


Hier sind die Fehlermeldungen:

Code: Protokollname: System Quelle: Service Control Manager Datum: 20.01.2017 18:55:58 Ereignis-ID: 7023 Aufgabenkategorie:Keine Ebene: Fehler Schlüsselwörter:Klassisch Benutzer: Nicht zutreffend Computer: Bünni-PC Beschreibung: Der Dienst "CDPUserSvc_52485" wurde mit folgendem Fehler beendet: Unbekannter Fehler Ereignis-XML: <Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event"> <System> <Provider Name="Service Control Manager" Guid="{555908d1-a6d7-4695-8e1e-26931d2012f4}" EventSourceName="Service Control Manager" /> <EventID Qualifiers="49152">7023</EventID> <Version>0</Version> <Level>2</Level> <Task>0</Task> <Opcode>0</Opcode> <Keywords>0x8080000000000000</Keywords> <TimeCreated SystemTime="2017-01-20T17:55:58.633575600Z" /> <EventRecordID>11402</EventRecordID> <Correlation /> <Execution ProcessID="828" ThreadID="1092" /> <Channel>System</Channel> <Computer>Bünni-PC</Computer> <Security /> </System> <EventData> <Data Name="param1">CDPUserSvc_52485</Data> <Data Name="param2">%%2147500037</Data> <Binary>43004400500055007300650072005300760063005F00350032003400380035000000</Binary> </EventData> </Event> Protokollname: System Quelle: Service Control Manager Datum: 20.01.2017 18:54:05 Ereignis-ID: 7000 Aufgabenkategorie:Keine Ebene: Fehler Schlüsselwörter:Klassisch Benutzer: Nicht zutreffend Computer: XXXXX-PC Beschreibung: Der Dienst "Ds3Service" wurde aufgrund folgenden Fehlers nicht gestartet: Der Dienst antwortete nicht rechtzeitig auf die Start- oder Steuerungsanforderung. Ereignis-XML: <Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event"> <System> <Provider Name="Service Control Manager" Guid="{555908d1-a6d7-4695-8e1e-26931d2012f4}" EventSourceName="Service Control Manager" /> <EventID Qualifiers="49152">7000</EventID> <Version>0</Version> <Level>2</Level> <Task>0</Task> <Opcode>0</Opcode> <Keywords>0x8080000000000000</Keywords> <TimeCreated SystemTime="2017-01-20T17:54:05.289824100Z" /> <EventRecordID>11398</EventRecordID> <Correlation /> <Execution ProcessID="828" ThreadID="1364" /> <Channel>System</Channel> <Computer>XXXXX-PC</Computer> <Security /> </System> <EventData> <Data Name="param1">Ds3Service</Data> <Data Name="param2">%%1053</Data> <Binary>44007300330053006500720076006900630065000000</Binary> </EventData> </Event> Protokollname: System Quelle: Service Control Manager Datum: 20.01.2017 18:54:05 Ereignis-ID: 7009 Aufgabenkategorie:Keine Ebene: Fehler Schlüsselwörter:Klassisch Benutzer: Nicht zutreffend Computer: XXXXX-PC Beschreibung: Das Zeitlimit (30000 ms) wurde beim Verbindungsversuch mit dem Dienst Ds3Service erreicht. Ereignis-XML: <Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event"> <System> <Provider Name="Service Control Manager" Guid="{555908d1-a6d7-4695-8e1e-26931d2012f4}" EventSourceName="Service Control Manager" /> <EventID Qualifiers="49152">7009</EventID> <Version>0</Version> <Level>2</Level> <Task>0</Task> <Opcode>0</Opcode> <Keywords>0x8080000000000000</Keywords> <TimeCreated SystemTime="2017-01-20T17:54:05.289824100Z" /> <EventRecordID>11397</EventRecordID> <Correlation /> <Execution ProcessID="828" ThreadID="1364" /> <Channel>System</Channel> <Computer>XXXX-PC</Computer> <Security /> </System> <EventData> <Data Name="param1">30000</Data> <Data Name="param2">Ds3Service</Data> <Binary>44007300330053006500720076006900630065000000</Binary> </EventData> </Event> Protokollname: System Quelle: Service Control Manager Datum: 20.01.2017 18:54:04 Ereignis-ID: 7009 Aufgabenkategorie:Keine Ebene: Fehler Schlüsselwörter:Klassisch Benutzer: Nicht zutreffend Computer: XXXXX-PC Beschreibung: Das Zeitlimit (30000 ms) wurde beim Verbindungsversuch mit dem Dienst Avira.ServiceHost erreicht. Ereignis-XML: <Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event"> <System> <Provider Name="Service Control Manager" Guid="{555908d1-a6d7-4695-8e1e-26931d2012f4}" EventSourceName="Service Control Manager" /> <EventID Qualifiers="49152">7009</EventID> <Version>0</Version> <Level>2</Level> <Task>0</Task> <Opcode>0</Opcode> <Keywords>0x8080000000000000</Keywords> <TimeCreated SystemTime="2017-01-20T17:54:04.930448300Z" /> <EventRecordID>11396</EventRecordID> <Correlation /> <Execution ProcessID="828" ThreadID="1224" /> <Channel>System</Channel> <Computer>XXXXX-PC</Computer> <Security /> </System> <EventData> <Data Name="param1">30000</Data> <Data Name="param2">Avira.ServiceHost</Data> <Binary>410076006900720061002E00530065007200760069006300650048006F00730074000000</Binary> </EventData> </Event> Protokollname: System Quelle: bowser Datum: 20.01.2017 18:54:02 Ereignis-ID: 8016 Aufgabenkategorie:Keine Ebene: Fehler Schlüsselwörter:Klassisch Benutzer: Nicht zutreffend Computer: XXXXX-PC Beschreibung: Der Suchdiensttreiber erhielt zu viele nicht erlaubte Datagramme vom Remotecomputer "O2" zum Namen "XXXX-PC" auf Transport "NetBT_Tcpip_{A8C9D1E7-85EA-4155-AF1B-A89F1F9906B1}". Das Datagramm steht in den Daten. Es werden keine weiteren Ereignisse erzeugt, solange die Rücksetzfrequenz nicht abgelaufen ist. Ereignis-XML: <Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event"> <System> <Provider Name="bowser" /> <EventID Qualifiers="49152">8016</EventID> <Level>2</Level> <Task>0</Task> <Keywords>0x80000000000000</Keywords> <TimeCreated SystemTime="2017-01-20T17:54:02.289824600Z" /> <EventRecordID>11395</EventRecordID> <Channel>System</Channel> <Computer>XXXXX-PC</Computer> <Security /> </System> <EventData> <Data>\Device\LanmanDatagramReceiver</Data> <Data>O2</Data> <Data>XXXXX-PC</Data> <Data>NetBT_Tcpip_{A8C9D1E7-85EA-4155-AF1B-A89F1F9906B1}</Data> <Binary>000023000400540000000000501F00C000000000D00000C000000000000000000000000000000000FF534D4225220000C08000400000000000000000000000000000000000000000000000</Binary> </EventData> </Event> Protokollname: System Quelle: Microsoft-Windows-Kernel-PnP Datum: 20.01.2017 18:53:26 Ereignis-ID: 219 Aufgabenkategorie:(212) Ebene: Warnung Schlüsselwörter: Benutzer: SYSTEM Computer: Bünni-PC Beschreibung: Fehler beim Laden des Treibers \Driver\WudfRd für das Gerät SWD\WPDBUSENUM\_??_USBSTOR#Disk&Ven_Multiple&Prod_Card__Reader&Rev_1.00#058F63666433&0#{53f56307-b6bf-11d0-94f2-00a0c91efb8b}. Ereignis-XML: <Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event"> <System> <Provider Name="Microsoft-Windows-Kernel-PnP" Guid="{9C205A39-1250-487D-ABD7-E831C6290539}" /> <EventID>219</EventID> <Version>0</Version> <Level>3</Level> <Task>212</Task> <Opcode>0</Opcode> <Keywords>0x8000000000000000</Keywords> <TimeCreated SystemTime="2017-01-20T17:53:26.202168900Z" /> <EventRecordID>11385</EventRecordID> <Correlation /> <Execution ProcessID="4" ThreadID="628" /> <Channel>System</Channel> <Computer>Bünni-PC</Computer> <Security UserID="S-1-5-18" /> </System> <EventData> <Data Name="DriverNameLength">125</Data> <Data Name="DriverName">SWD\WPDBUSENUM\_??_USBSTOR#Disk&amp;Ven_Multiple&amp;Prod_Card__Reader&amp;Rev_1.00#058F63666433&amp;0#{53f56307-b6bf-11d0-94f2-00a0c91efb8b}</Data> <Data Name="Status">3221226341</Data> <Data Name="FailureNameLength">14</Data> <Data Name="FailureName">\Driver\WudfRd</Data> <Data Name="Version">0</Data> </EventData> </Event> Protokollname: System Quelle: Microsoft-Windows-Kernel-PnP Datum: 20.01.2017 17:32:38 Ereignis-ID: 219 Aufgabenkategorie:(212) Ebene: Warnung Schlüsselwörter: Benutzer: SYSTEM Computer: Bünni-PC Beschreibung: Fehler beim Laden des Treibers \Driver\WudfRd für das Gerät SWD\WPDBUSENUM\_??_USBSTOR#Disk&Ven_Multiple&Prod_Card__Reader&Rev_1.00#058F63666433&0#{53f56307-b6bf-11d0-94f2-00a0c91efb8b}. Ereignis-XML: <Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event"> <System> <Provider Name="Microsoft-Windows-Kernel-PnP" Guid="{9C205A39-1250-487D-ABD7-E831C6290539}" /> <EventID>219</EventID> <Version>0</Version> <Level>3</Level> <Task>212</Task> <Opcode>0</Opcode> <Keywords>0x8000000000000000</Keywords> <TimeCreated SystemTime="2017-01-20T16:32:38.440142600Z" /> <EventRecordID>11332</EventRecordID> <Correlation /> <Execution ProcessID="4" ThreadID="476" /> <Channel>System</Channel> <Computer>Bünni-PC</Computer> <Security UserID="S-1-5-18" /> </System> <EventData> <Data Name="DriverNameLength">125</Data> <Data Name="DriverName">SWD\WPDBUSENUM\_??_USBSTOR#Disk&amp;Ven_Multiple&amp;Prod_Card__Reader&amp;Rev_1.00#058F63666433&amp;0#{53f56307-b6bf-11d0-94f2-00a0c91efb8b}</Data> <Data Name="Status">3221226341</Data> <Data Name="FailureNameLength">14</Data> <Data Name="FailureName">\Driver\WudfRd</Data> <Data Name="Version">0</Data> </EventData> </Event>

Wie löse ich das Problem?
Fehlermeldungen in der Ereignisanzeige
Windows 10 Aktivierung – Der Key ist auch 100% original
Windows 10 Absturz/ Fehlermeldung
Immer wieder Absturz mit: attempted_write_to_readonly_memory
Windows 10 Absturz/ Fehlermeldung
Fehler Identifizieren
HI zusammen,

alle Versuche haben keine Lösung gebracht.

Ebenso der Tipp von kwkuhn, ohne Erfolg bzw. es lies sich nicht identifizieren wer oder was das Problem verursacht.

Also habe ich eine Neuinstallation auf einer neuen SSD durchgeführt.

Anfangs keine Probleme mehr. Bis heute hatte ich aber wieder 2 “Abstürze”.

Jedoch bekomme ich in der Ereignisanzeige dazu keinen Fehler angezeigt.

Der Anzeigetreiber verabschiedet sich und die Monitore gehen aus.

Identisches Verhalten wie zuvor.

Aber, wie gesagt, seid der Neuinstallation bekomme ich keine Fehlermeldung in der Ereignisanzeige. Einzig eine Information unter Windows-Protokolle / Anwendung die da lautet:

Fehlerbucket 120508096362, Typ 4

Ereignisname: APPCRASH

Antwort: Nicht verfügbar

CAB-Datei-ID: 0

Problemsignatur:

P1: dwm.exe

P2: 10.0.10586.0

P3: 5632d756

P4: dwmcore.dll

P5: 10.0.10586.494

P6: 5775e327

P7: c0000602

P8: 00000000000d04ff

P9:

P10:

Also wieder die dwm.exe.

Das System läuft 90% stabiler als vorher, dennoch besteht das Problem weiterhin.


Jemand eine Idee?

Gruß & Danke

[gelöst] PC stürzt seit einer Woche in unregelmäßigen Abständen ab
Dann nimm Dir mal die Autostartprogramme vor! Gut möglich dass davon eines den Absturz verursacht.

Ausserdem könntest Du mal einen Screenshot der Ereignisanzeige hier einstellen, ich denke es tauchen auch andere Fehler oder Warnungen auf – die uns auf die Fährte des Problems bringen könnten. Alle Fehlermeldungen sind interessant!

Windows 10 stürtzt dauernd ab
Absturz ohne Fehlermeldung oder Minidump? Was steht denn in der Ereignisanzeige? Bei einem plötzlichen Crash könnte auch Überhitzung oder ein Problem mit der Spannungsversorgung vorhanden sein.

Rechner auf Malware untersuchen

Abstürze, seid einer Woche,  Fehlermeldungen im EreignisanzeigeEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Abstürze, seid einer Woche, Fehlermeldungen im Ereignisanzeige bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Abstürze, seid einer Woche, Fehlermeldungen im Ereignisanzeige beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Abstürze, seid einer Woche, Fehlermeldungen im Ereignisanzeige) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Abstürze, seid einer Woche, Fehlermeldungen im Ereignisanzeige wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Abstürze, seid einer Woche,  Fehlermeldungen im EreignisanzeigeProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Abstürze, seid einer Woche, Fehlermeldungen im Ereignisanzeige vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Display upgraden Hi, ich habe jetzt vor mir ein Display für mein Acer Laptop zu kaufen Bisher läuft der Laptop mit einem 1600x900 glare Display da ich aber viele Videos (unter anderem auch Netflix) schaue, die in FHD gehalten sind, möchte ich mir jetzt auch ein entsprechendes Full […]
  • Bildschirm wird kurz schwarz Hallo, seit wenigen Tagen wird in unregelmäßigen Abständen mein Bildschirm für 1-2 Sekunden schwarz, danach 'öffnen' sich kurz alle Programme neu und alles ist wieder normal. Vor allem beim Spielen tritt der Fehler gehäuft auf, obwohl der PC dieses (League of Legends) […]
  • Internet geht nicht mehr So ich habe seit 0:30 uhr ein Problem und zwar funtioniert mein Imternet am Computer nicht mehr Bei 3 Browsern werden mir fehler mit proxy oder so angezeigt und keine Internetseite geht mehr, league of Legend sowie Teamspeak 3 funktioniert dafür habe ich Internet andere […]
  • bluescreen oder bildschirm freezt das ist das mit dem runden loch xD wo einmal kopfhörer drauf ist und einmal ein mikrofon und bei mir ist dort meine kopfhörer drine Ergänzung vom 25.12.2017 23:35 Uhr: Das ist das mir den zwei runden löcher, einmal kopfhörer und einmal mikrofon Wie löse ich das Problem? Blauer […]
Weiteres  Emojis